Stand: 06.09.2018 07:00 Uhr

Rostock will Mittelmeer-Flüchtlinge aufnehmen

Bild vergrößern
Rostock könnte Zufluchtsort werden. (Archivbild)

Die Hansestadt Rostock erklärt sich zur Aufnahme von Mittelmeer-Flüchtlingen bereit. Das hat die Bürgerschaft am Mittwochabend mehrheitlich beschlossen. Vor der Abstimmung gab es eine lange Debatte. Grüne und SPD hatten den Antrag eingebracht, der auch von Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) unterstützt wurde.

.

Rostock will Mittelmeer-Flüchtlinge aufnehmen

Nordmagazin -

Den kürzlich geretteten Bootsflüchtlingen möchte die Stadt Rostock helfen, das hat die Bürgerschaft beschlossen. Für Kritiker ist der Vorstoß reine Symbolpolitik.

1,9 bei 39 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Hansestadt hat "besondere Verantwortung"

Man könne nicht zusehen, wie täglich Menschen im Mittelmeer ertrinken, so Methling. Er verwies unter anderem auf die Weltoffenheit der Stadt und die besondere Verantwortung als maritimer Standort. Einige Abgeordnete sprachen von einer Symbolpolitik, denn man könne den Flüchtlingen in Rostock nicht wirklich helfen. Schon jetzt sei die Stadt mit den anwesenden Migranten offenbar überfordert.

Rostock folgt mit dem Angebot Großstädten wie Köln, Düsseldorf oder Bonn.

Weitere Informationen

Tausende demonstrieren für Seenotrettung

In Hamburg haben mehr als 10.000 Menschen friedlich für Seenotrettung im Mittelmeer und gegen rechts demonstriert. Sie forderten: Hamburg soll ein sicherer Hafen für Geflüchtete werden. (02.09.2018) mehr

Rostock: Syrerin mit Baby in Teich geschubst

Bei einem fremdenfeindlichen Übergriff ist in Rostock eine Frau aus Syrien mit einem Baby in einen Teich gestoßen worden. Die Frau und ihr sechs Monate alter Enkel blieben unverletzt. (19.08.2018) mehr

Flüchtlinge in Norddeutschland

Viele Flüchtlinge sind in Norddeutschland angekommen. Auf NDR.de finden Sie aktuelle Meldungen und Hintergründe rund um das Thema sowie Informationen speziell für Geflüchtete. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 06.09.2018 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

00:38
Nordmagazin

Greenpeace will Rostocker Kohleausstieg

15.12.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:25
Nordmagazin
02:30
Nordmagazin

100 Kunstwerke werden in Ahrenshoop versteigert

15.12.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin