Am Wochenende kommen bis zu 50.000 Biker zu den Harley Days nach Hamburg. © NDR Foto: Anna Rüter

Rostock: Polizei klärt Serie von Motorrad-Diebstählen auf

Stand: 26.11.2020 14:01 Uhr

Die Rostocker Kriminalpolizei hat einen mutmaßlichen Motorrad-Dieb festgenommen. Der 42-Jährige soll in den vergangenen zwei Jahren im Stadtgebiet 23 Maschinen entwendet haben.

Vor allem auf den Straßen in den Stadtteilen im Nordwesten Rostocks ging der Mann demnach regelmäßig auf Beutezug. In Garagen brach er nicht ein, so ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Er versah die Motorräder mit gefälschten Kennzeichen, fuhr sie, bis sie kaputt waren und ließ sie dann am Straßenrand stehen. Bei der Auswahl der Beute war er offenbar nicht wählerisch. Lediglich an sehr teure Maschinen machte er sich nicht heran – vermutlich, weil solche Motorräder nachts nicht draußen abgestellt werden.

Weitere Diebstähle nach Haftentlassung

Die Staatsanwaltschaft beantragte einen Haftbefehl wegen Diebstahls, Urkundenfälschung und diverser Unfallfluchten gegen den Mann. Der Verdächtige ist wegen ähnlicher Delikte vorbestraft. Er saß deshalb auch von Ende 2019 bis Anfang 2020 eine sechsmonatige Haftstrafe ab. Unmittelbar nach seiner Entlassung beging er offenbar neue Diebstähle. Die Ermittler kamen ihm auf die Spur, weil er immer nach derselben Masche vorging. Außerdem half die Spurensicherung, aufgrund derer eine DNA-Analyse erstellt werden konnte. Im Falle seiner Verurteilung droht dem Beschuldigten eine mehrjährige Freiheitsstrafe, so die Staatsanwaltschaft.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 26.11.2020 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Spieler begutachten den Platz an der Lübecker Lohmühle © F.C. Hansa / FoToni

Drittliga-Nordduell VfB Lübeck – Hansa Rostock ausgefallen

Der Platz im Stadion an der Lohmühle ist nicht bespielbar. Wann die Partie nachgeholt wird, ist noch unklar. mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer hgraturliert dem neuen CDU-Parteivorsitzenden Armin Laschet. © dpa-Bildfunk Foto: Michael Kappeler

CDU-Landeschef Sack gratuliert Laschet zu Vorsitzenden-Wahl

Dass mit der Wahl Laschets eine Vorentscheidung in der K-Frage gefallen ist, glaubt der Schweriner Delegierte Sebastian Ehlers nicht. mehr

Seniorenheim in Ueckermünde © Christopher Niemann Foto: Christopher Niemann

Ueckermünde: Corona-Inzidenzwert klettert auf 817

In einer Pflegeeinrichtung in Ueckermünde sind 47 Bewohner und 18 Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus gestestet worden. mehr

Eine Spritze wird von einer Person mit blauen Handschuhen in den Händen gehalten. Dahinter ein Arm. © dpa-Bildfunk Foto: Christoph Schmidt

Rostock und NWM: Corona-Impfungen in Arztpraxen geplant

In Rostock und Nordwestmecklenburg soll ab nächster beziehungsweise übernächster Woche in Arztpraxen geimpft werden können. mehr