Stand: 16.08.2019 15:06 Uhr

Rostock: Mutmaßlicher Vergewaltiger gefasst

Ein 41-jähriger Mann ist wegen Vergewaltigung einer 74-jährigen Frau in Rostock in Untersuchungshaft genommen worden. Er soll die Frau am vergangenen späten Sonnabend im Nordosten der Stadt überfallen haben, als sie gerade ihre Gartenlaube verlassen wollte, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft heute in Rostock mit. Dabei habe er massive Gewalt angewendet. Anschließend sei der Deutsche mit dem Fahrrad geflüchtet. Der Mann konnte bereits in der Nacht zum Mittwoch festgenommen werden, als er erneut den Garten der Frau aufsuchte. Der Verdächtige ist einschlägig vorbestraft. | 16.08.2019 15:05

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

04:14
Nordmagazin
03:31
Nordmagazin