Stand: 25.02.2018 12:34 Uhr

Rathebur: Unbekannte schlagen Mann nieder

Zwei Unbekannte sollen in Rathebur (Landkreis Vorpommern-Greifswald) einen Mann niedergeschlagen und von ihm Geld gestohlen haben. Der 28-Jährige sei am Samstagabend von hinten angegriffen worden, als er gerade den Kofferraum seines Wagens öffnete, teilte die Polizei mit. Die dunkel gekleideten Täter sollen dann auf den am Boden Liegenden eingetreten haben. Danach flüchteten die Räuber mit einem in der Nähe geparkten weißen Auto. | 25.02.2018 12:33

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

00:34
Nordmagazin

Sportlerehrung im Rostocker Rathaus

24.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:58
Nordmagazin

Nordmagazin live von der Sportgala

24.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:36
Nordmagazin

Das Wetter

24.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin