Hansa Fans liegen sich in den Armen.

Modellregion: Schon bald wieder Fans im Ostseestadion?

Stand: 27.02.2021 10:52 Uhr

Rostock plant die Rückkehr der Fans ins Ostseestadion. Außerdem soll es wieder Vorstellungen im Volkstheater geben, erste Geschäfte sollen wieder öffnen. Das sieht ein Konzept für die Hansestadt als Modellregion bei Corona-Lockerungen vor.

Die Hansestadt hat dieses Konzept jetzt veröffentlicht. Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) spricht darin von einem großen Rückhalt aus der Bevölkerung, der Politik, von Verbraucherschützern und aus der Landesregierung. Am Montag würden die Gespräche auf Landesebene weitergehen.

Weitere Informationen
In einem Labor wird ein transparenter Behälter mit vielen runden Einbuchtungen gezeigt. © picture alliance Foto: Fredrik Sandberg

Corona-Ticker: Inzidenz in Schleswig-Holstein steigt auf über 70

Gestern hatte der Wert noch bei 64,9 gelegen. Es gibt landesweit 375 bestätigte Neuinfektionen. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Theaterbesuche für Heimbewohner

Kunden des Einzelhandels sollen dann Termine mit den Geschäften vereinbaren. Neben einer Rückkehr von Fans ins Ostseestadion plant Madsen auch Zuschauer bei Spielen der Handballer von Empor zuzulassen. Außerdem will er geimpfte Bewohnnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen ins Volkstheater einladen. Die Kontaktverfolgung sei gewährleistet - mit der Handy-App Luca. Wer kein Handy hat, kann demnach einen Schlüsselhänger mit QR-Code nutzen.

Weitere Informationen
Luca-App auf einem Mobiltelefon © neXenio/Luca-App

Corona: Mit der Luca-App schneller aus dem Lockdown?

Die neue App ist im ganzen Land im Einsatz. Sie soll bei der Kontaktnachverfolgung die Zettelwirtschaft ablösen. mehr

Service
Smartphone Telefon-Tastatur. © iStockphoto Foto: Krystian Nawrockii

Bürgertelefone zum Coronavirus

Ministerien, Behörden und Verbände in Mecklenburg-Vorpommern haben Bürgertelefone und Hotlines für Fragen zum Coronavirus geschaltet. Hier finden Sie eine Übersicht. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 27.02.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Junge schnupft sich aus. © Colourbox Foto: lovleah

Ab Montag: PCR-Test erforderlich bei Schnupfen in Schule und Kita

MV verschärft die Test-Regelungen für Schulen und Kitas. Das stößt auf Kritik. Sozialministerin Drese habe sich "vergaloppiert", heißt es von der CDU. mehr