Stand: 21.05.2018 10:31 Uhr

Michael Sack (CDU)

Bild vergrößern
Michael Sack ist Bürgermeister von Loitz und Präsident des Kreistages von Vorpommern-Greifswald.

Michael Sack wurde 1973 in Demmin geboren und wuchs in Groß Toitin bei Jarmen auf. Er ist verheiratet und hat drei Kinder. Der gelernte Bauzeichner und Ingenieur ist Mitglied der CDU, Bürgermeister von Loitz und Präsident des Kreistages von Vorpommern-Greifswald. Eines der wichtigsten Themen, die der 44-Jährige als Landrat schnell anpacken will, sind die maroden Kreisstraßen. Und weil das Image des Landkreises nicht das Beste sei, will er dieses aufbessern.

Zuwanderer sollen Fachkräftemangel lösen

Die Arbeitslosigkeit sei deutlich zurückgegangen und es drohe ein Fachkräftemangel, sagt Sack. Vorpommern Greifswald brauche deshalb vor allem junge, gut ausgebildete Arbeitskräfte von außerhalb. Von der Zuwanderung hänge ganz entscheidend die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen und der Wirtschaft ab. Im Landkreis Vorpommern-Greifswald gebe es noch in vielen Gemeinden bezahlbaren Wohnraum, freie Kita-Plätze und eine Vielzahl von Vereinen.

Wirtschaftsförderung soll Chefsache werden

Außerdem könnte Vorpommern-Greifswald mit seiner tollen Landschaft neue Einwohner zum Bleiben verleiten. Mit all diesen Pfunden gebe es die Möglichkeit, das Leben zwischen Arbeit und Freizeit gut zu führen, so Sack. Eines der Schlüsselthemen in den kommenden Jahren ist für den Christdemokraten die Wirtschaftsförderung. Diese will er als Landrat zur Chefsache machen. In Verhandlungen mit dem Land will Michael Sack Land neue Lösungen in der Schuldenfrage von Kreis und Gemeinden finden, um Defizite rasch abzubauen.

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald

Einwohner: 237.374
Fläche: 3.929,73 km²
Verwaltungssitz: Greifswald
Kreisgliederung: 140 Gemeinden
Landrat: Barbara Syrbe (Die Linke)

Die Kandidaten im Landkreis Vorpommern-Greifswald

Weitere Informationen

In vier Kreisen wurden die Landräte gewählt

Am 27. Mai wurden in vier Kreisen Mecklenburg-Vorpommerns die Landräte gewählt. Unter den 20 Bewerbern stellte sich nur ein Amtsinhaber zur Wiederwahl - nur drei sind weiblich. mehr

Die größten Landkreise Deutschlands - die Fakten

Mit der Kreisgebietsreform entstehen die größten Landkreise bundesweit. NDR.de mit Fakten und Hintergründen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 22.05.2018 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:42
Nordmagazin