Stand: 19.06.2021 15:27 Uhr

Marlow: Verein bringt Hilfsgüter nach Tschernobyl

Der Verein „Marlower Tschernobyl -Hilfe“ hat einen 40-Tonner-Lkw mit Hilfsgütern für Belarus beladen. Verschickt werden unter anderem Pflegebetten und Rollstühle für Pflegeheime im Grenzgebiet zur Ukraine. Trotz der schwierigen politischen Lage im Land und trotz Pandemie hat der Marlower Verein die Genehmigung der deutschen und belarussischen Behörden für den Transport erhalten. | 19.06.2021 15:30

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Jens Riewa am Spendentelefon © NDR Foto: Uwe Ernst

"Wir halten zusammen": Großes Echo auf ARD-Spendentag

Mehr als 16,5 Millionen Euro konnte die Spendenaktion der ARD bislang verbuchen. Wir danken allen, die gespendet haben! extern