Stand: 31.10.2020 15:23 Uhr

Ludwigslust-Parchim: Ab Montag kein Kinder- und Jugendsport

Sportstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim schließen von Montag an für zunächst zwei Wochen. Das betreffe sämtliche Sporthallen, Sportplätze und Schwimmhallen, teilte der Landkreis mit. Damit sei auch das Training für Kinder- und Jugendsportgruppen in Sportstätten nicht möglich, sagte ein Kreissprecher. Grund seien die weiter flächendeckend steigenden Corona-Infektionszahlen auch in Schulen und Kitas des Kreises. | 31.10.2020 15:23

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Grafik mit der aktuellen "Corona-Ampel" für Mecklenburg-Vorpommern. © NDR

Corona in MV: 85 neue Infektionen, 2.876 insgesamt

Die meisten Infektionen gibt es im Kreis Vorpommern-Greifswald. Jetzt gelten drei Kreise sowie Schwerin als Risikogebiet. mehr

Schwerin: Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, sitzt vor ihrer Regierungserklärung auf der Regierungsbank und spiegelt sich in einer Plexiglaswand, die als Corona-Schutzmaßnahme errichtet wurde. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Corona-Verordnung: Viele Verschärfungen, wenige Ausnahmen

Die neuen Regeln gelten von Montag an. Touristen müssen demnach bis Donnerstag aus Mecklenburg-Vorpommern abreisen. mehr

Mäusebussard © NDR Foto: Karl-Heinz Fritschek aus Neubrandenburg

Vogelgrippe erreicht MV: Virus bei einem Bussard nachgewiesen

Bei einem auf Rügen verendeten Mäusebussard haben Experten vom FLI jetzt das Vogelgrippe-Virus H5N5 nachgewiesen. mehr

Landesparteitag der Grünen in Güstrow. © Jürn-Jakob Gericke Foto: Jürn-Jakob Gericke

Grünes Spitzenteam gewählt: Anne Shepley und Harald Terpe

Wegen zunehmender Corona-Infektionen hatten die Grünen ihren Parteitag verkürzt und die Vorsichtsmaßnahmen verschärft. mehr