Landrat Sack: "Kann Vorwürfe in keiner Weise bestätigen"

05.04.2021 | 13:29 Uhr 8 Min | Verfügbar bis 05.07.2021

Die Grünen in Vorpommern-Greifswald werfen dem Kreis vor, durch verzögerte Fall-Meldungen den Inzidenzwert zu verringern. Landrat Sack widerspricht.

Streit um Inzidenz-Werte im Kreis Vorpommern-Greifswald
Streit um Inzidenzzahlen: "Ab Mitte Februar beginnt riesige Abweichung"
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Landrat-Sack-Kann-Vorwuerfe-in-keiner-Weise-bestaetigen,sack114.html