Vier Spritzen mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer liegen im Corona-Impfzentrum bereit. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Kreis Vorpommern-Greifswald weitet Impfangebote aus

Stand: 22.11.2021 14:36 Uhr

Wegen der angespannten Corona-Lage ändert der Landkreis Vorpommern-Greifswald seine Impfstrategie. Von kommender Woche an werden die Angebote deutlich hochgefahren.

Vier der fünf Impfstraßen im Greifswalder Impfstützpunkt sind bereits wieder in Betrieb. Von kommender Woche an seien dann alle besetzt, sagte Impfmanager Timm Laslo. Auch die Öffnungszeiten werden demnach ausgedehnt. Impfwillige können sich dann auch am Wochenende im Stützpunkt impfen lassen. Sie brauchen allerdings bis auf donnerstags und freitags einen Termin.

Weitere Informationen
Symbolfoto Telefon © fotolia.com Foto: Gajus

Impftermine telefonisch vereinbaren: Neue Impfhotline eingerichtet

Unter der Nummer 0385 / 20 27 11 15 können Termine für Erst-, Zweit- und Dritt-Impfungen, die sogenannten Booster-Impfungen, vereinbart und abgesagt werden. mehr

Mehr Impfangebote auch in anderen Orten

Von Mittwoch an würde dieser über die wiedereingerichtete zentrale Hotline des Landes vergeben, so Laslo. Auch in anderen Orten des Kreises werden die Impfangebote ausgeweitet. So gibt es statt drei Impfteams zehn, die an einem festen Termin in der Woche in Pasewalk, Löcknitz, der Stadt Usedom, Anklam, Loitz, Torgelow und Bansin impfen. Verimpft wird hauptsächlich Biontech. Der Kreis habe vorgesorgt und sich genügend Impfstoff für die kommenden zwei Wochen gesichert, hieß es.

Zahl der Impfungen fast verdoppelt

Der Landkreis verzeichnet für die vergangene Woche insgesamt mehr als 4.500 Impfungen. In der Woche davor seien es weniger als 2.500 und in der Woche davor gut 2.000 gewesen. Zahlen für das Impfzentrum Greifswald zeigen für die vergangene Woche nicht nur deutlich mehr Auffrischungsimpfungen als in der Vorwoche. Auch die Zahl der Erstimpfungen ist demnach gestiegen.

Weitere Informationen
Eine Pflegekraft kümmert sich um einen Covid-19-Patienten im UKSH © dpa Foto: Frank Molter

Corona-News-Ticker: Frust bei Pflegekräften über Prämien

Viele warten nach Verbandsangaben immer noch auf die Auszahlung. Zudem sei das System ungerecht. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Corona in MV
Eingangsgbereich des Oberverwaltungsgerichtes (OVG) Mecklenburg-Vorpommern in Greifswald. © Steinach/ Imago Foto: Steinach/ Imago

Greifswald: OVG weist Klage gegen Corona-Einreiseverbot ab

Der Inhaber eines Zweitwohnsitzes in MV hatte gegen die Ein- beziehungsweise Ausreiseregelung geklagt. mehr

7-Tages-Inzidenz der Hospitalisierungen vom 06. Dezember 2022. © NDR

Corona in MV: 2.103 Neuinfektionen - drei weitere Todesfälle

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern steigt auf 483,5. Die Hospitalisierungsinzidenz liegt bei 9,8. mehr

Der Schriftzug "Landratsamt" hängt am Gebäude des Landratsamtes Vorpommern-Rügen. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Auch CDU wettert gegen Pläne für höhere Landrätebesoldung

Die Kritik an den Plänen von Innenminister Pegel wächst: Die CDU spricht von einem "abenteuerlichen" Vorhaben. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 22.11.2021 | 13:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Innenminister Christian Pegel (SPD) im Interview. © Screenshot

Pegel zu "Reichsbürger"-Razzia: Szene in MV "nicht ohne Gefahr"

Im Zuge der aktuellen bundesweiten Razzia gibt es laut Innenminister Pegel keine Verdächtigen in MV. Trotzdem sind die hiesigen Behörden in "erhöhter Alarmbereitschaft". mehr

NDR MV Highlights

Blick auf den Rostocker Weihnachtsmarkt mit Riesenrad und Pyramide © imago images Foto: Bildwerk

Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern 2022

Ob in der Landeshauptstadt Schwerin, in der Scheune oder auf einem Schloss: Das Angebot zwischen Ostsee und Seenplatte ist vielfältig. mehr

Jan und Andreas Demond sitzen an einem Tisch. © Screenshot

Jan kommt kochen: Alle Rezepte der Weihnachtsfolgen im Nordmagazin

Jan-Philipp Baumgart reist durch MV, um mit Ihnen zusammen Ihr liebstes Weihnachtsgericht zu kochen. mehr

Weihnachtliche Deko und Geld auf einem Tisch © Pixabay/ Bruno

Das NDR 1 Radio MV Weihnachtsgeld

Weihnachten steht vor der Tür und wir sorgen in der Stefan Kuna Show für Freude und gute Laune - mit dem NDR 1 Radio MV Weihnachtsgeld. mehr