Stand: 14.04.2020 12:13 Uhr  - NDR 1 Radio MV

Klinik Wolgast: Zweiter Arzt mit Coronavirus infiziert

Bild vergrößern
Die beiden Infizierten hatten laut Klinik nicht direkt miteinander zu tun.

In Wolgast hat sich ein zweiter Mediziner mit dem Corona-Virus angesteckt. Auch dieser Mediziner arbeitet im dortigen Kreiskrankenhaus. Derzeit bestehe aber kein Zusammenhang zwischen den infizierten Ärzten, sagte ein Sprecher des Kreiskrankenhauses am Dienstag. Die beiden würden in komplett unterschiedlichen Bereichen im Krankenhaus arbeiten und seien jetzt in häuslicher Quarantäne.

Weitere Tests bisher negativ

Der neue Fall war am Montag bei einer Routinekontrolle festgestellt worden. Der zweite Arzt habe keinerlei Symptome gehabt, sagte der Sprecher. Die Klinik rekonstruiert nun, mit wem der Mann im Krankenhaus Kontakt hatte. Die anderen vorliegenden Ergebnisse seien bislang alle negativ, noch würden aber einige Tests ausstehen.

Weitere Informationen

Klinik Wolgast: Arzt mit Coronavirus infiziert

In Wolgast hat sich ein Arzt des Kreiskrankenhauses mit dem Coronavirus angesteckt. Bei anderen Medizinern, Pflegekräften und Patienten wurden daraufhin Abstriche genommen. mehr

NDR Info

Corona-Ticker: Erste Bilanz zum Schulstart in MV

NDR Info

Rund eine Woche nach Schulbeginn in Mecklenburg-Vorpommern zieht die Landesregierung eine erste Bilanz zum Unterrichtsstart unter Pandemie-Bedingungen. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Erster Arzt hatte Symptome

Der erste betroffen Arzt hatte am Freitag typische Symptome wie Husten und Fieber gezeigt und sich daraufhin testen lassen. Nach dem positiven Ergebnis wurden bei mehr als 20 Medizinern und Pflegekräften sowie etlichen Patienten Abstriche genommen. Mit 108 Fällen verzeichnet der Kreis Vorpommern-Greifswald derzeit die meisten Corona-Infektionen im Land.

 

 

Weitere Informationen

Corona: Parchimer Martinimarkt fällt aus

11.08.2020 07:00 Uhr

In Parchim wird es in diesem Jahr keinen Martinimarkt geben. Wegen der Corona-Pandemie haben die Stadtverteter beschlossen, das Volksfest im November ausfallen zu lassen. mehr

Ein Drittel der neuen Lehrerstellen nicht besetzt

10.08.2020 18:00 Uhr

Zahlreiche neue Lehrerstellen an den Schulen sind nicht besetzt. Das bilanzierte Bildungsministerin Martin eine Woche nach Beginn des neuen Schuljahres. mehr

Corona: Fünf Neuinfektionen, 944 Fälle insgesamt

10.08.2020 16:00 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern sind von Sonntag bis Montagnachmittag fünf Corona-Neuinfektionen registriert worden. Damit gibt es im Nordosten insgesamt 944 gemeldete Fälle. mehr

Rostock: Knapp 70 Menschen in Corona-Quarantäne

10.08.2020 12:00 Uhr

Vier Kinder einer Rostocker Familie haben sich mit Corona infiziert. Die Kinder gehen auf zwei unterschiedliche Schulen, die Familie und 67 Kontaktpersonen sind in Quarantäne. mehr

AIDA plant Neustart ab September - ohne Rostock

10.08.2020 11:00 Uhr

Nachdem alle Genehmigungen vorliegen, plant die Reederei AIDA Cruises den Neustart nun für Anfang September. Von Rostock aus soll es zunächst keine Kreuzfahrten geben. mehr

Ostseeküste hat Besucheransturm gut verkraftet

09.08.2020 18:00 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern ging es am Sonntag in den Badeorten deutlich entspannter zu als am Sonnabend. Die Kommunen versuchten, die vielen Besucher in den Griff zu bekommen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 14.04.2020 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:56
Nordmagazin