Stand: 13.04.2020 11:43 Uhr  - NDR 1 Radio MV

Klinik Wolgast: Arzt mit Coronavirus infiziert

Bild vergrößern
Bei anderen Medizinern, Pflegekräften und Patienten der Klinik wurden infolge des Nachweises Abstriche genommen. (Archivbild)

In Wolgast hat sich ein Mediziner aus dem Kreiskrankenhaus mit dem Coronavirus angesteckt. Am Freitag habe der Betroffene - mit Fieber und Husten - die für Corona typischen Symptome gezeigt, sagte ein Sprecher der Klinik. Daraufhin hat sich der Arzt testen lassen. Inzwischen hat die Klinik rekonstruieren können, mit wem er im Krankenhaus Kontakt hatte.

Kontaktpersonen werden getestet

Bei mehr als 20 Medizinern und Pflegekräften sowie etlichen Patienten mussten daraufhin Abstriche genommen werden. Die bislang vorliegenden Ergebnisse seien alle negativ. Noch würden aber einige Tests ausstehen, so der Kliniksprecher. Mit 108 Fällen verzeichnet der Kreis Vorpommern-Greifswald derzeit die meisten Corona-Infektionen im Land. Am Sonntag hat das Landesamt für Gesundheit und Soziales sieben neue Fälle in einem Pflegeheim in Tutow gemeldet.

Links
NDR Info

Corona-Ticker: Milliardenspritze für TUI

NDR Info

Der angeschlagene TUI-Konzern erhält Hilfsgelder in Höhe von 1,2 Milliarden Euro. Es ist nicht das erste Darlehen für das Unternehmen in der Corona-Krise. Weitere News zum Thema im Live-Ticker. mehr

 

 

Weitere Informationen

Corona-Regeln: Mangel an Personal - kaum Kontrollen

12.08.2020 17:00 Uhr

Die Einhaltung der Corona-Regeln wird in Mecklenburg-Vorpommern unterschiedlich stark kontrolliert. Einigen Ordnungsämtern mangelt es an Personal für Kontrollen. mehr

Corona in MV: Zwei Neuinfektionen, 954 Fälle insgesamt

12.08.2020 17:00 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern sind seit Dienstagnachmittag zwei Corona-Neuinfektionen registriert worden. Damit gibt es im Nordosten insgesamt 954 gemeldete Fälle. mehr

Wittenburg: Kind aus Kita mit Coronavirus infiziert

12.08.2020 11:00 Uhr

Ein Kind einer Kindertageseinrichtung in Wittenburg hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die Kita muss laut Kreisgesundheitsamt aber nicht geschlossen werden. mehr

Arbeitsschutz: Erhöhter Druck auf Fleischerhandwerk in MV

12.08.2020 06:30 Uhr

Der Widerstand gegen das vom Bundeskabinett beschlossene Gesetz zum Arbeitsschutz in der Fleischwirtschaft wächst. Viele Betriebe in MV befürchten die wirtschaftlichen Folgen. mehr

Große Lücken bei Medizinchecks an Schulen in MV

12.08.2020 05:30 Uhr

Mecklenburg-Vorpommern vernachlässigt offenbar den Gesundheitsschutz bei Schülerinnen und Schülern. Ein Viertel aller Viertklässler hat keine schulärztliche Untersuchung bekommen. mehr

Corona: Keine Neuinfektionen am Gymnasium Ludwigslust

11.08.2020 18:00 Uhr

Bei Tests von Schülern und Lehrern des Goethe-Gymnasiums in Ludwigslust sind keine weiteren Coronavirus-Infektionen festgestellt worden. Ein zweiter Test soll am Donnerstag erfolgen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 13.04.2020 | 12:40 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:03
Nordmagazin
02:49
Nordmagazin