Fussballspieler in blauen Trikots laufen über den Rasen eines Stadions.  Foto: Steffen Baxalary

Hansa startet ins Training

Knapp vier Wochen nach dem Aufstieg in die zweite Fußball-Bundesliga ist der FC Hansa Rostock heute in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Wie diese Vorbereitungen laufen, ist heute Thema bei NDR MV Live.

Mehr als 100 Fans waren schon am Morgen dabei. Trainer Jens Härtel schickte seine Mannschaft gleich zu Beginn auf den Platz – um 10 hatte das Training begonnen. Die zweite Einheit um 16 Uhr ist angesichts der Hitze verlegt worden in eine Halle. Direkt nach dem Urlaub und auch aufgrund der zu erwartenden Temperaturen dürfte der Coach die Spieler allerdings noch nicht allzu intensiv fordern.

Neue Spieler im Team

Ein besonderer Blick richtet sich heute auf die Neuzugänge. Mit Hanno Behrens, Streli Mamba und Thomas Meißner bislang drei an der Zahl, zudem wurde der bisherige Nachwuchsspieler Theo Martens mit einem Profivertrag ausgestattet. Neben den neuen Spielern wird auch das neue Trikot präsentiert. Der neue Hauptsponsor ist ein Energiedienstleister aus Laage. Das erste Testspiel der neuen Saison bestreitet Hansa dann in fünf Tagen beim Oberligisten MSV Pampow. Alles Wichtige zum Trainingsauftakt, zu den neuen Spielern und alle Hintergründe: heute um 16 Uhr bei NDR MV Live.

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier von der SPD

Schweriner OB Badenschier fordert neue Pandemie-Strategie

Der SPD-Politiker Rico Badenschier will deutliche Lockerungen der Corona-Regeln. mehr