Stand: 10.07.2018 16:49 Uhr

Väter in MV nehmen häufiger Elternzeit

Bild vergrößern
Mutter, Vater oder beide? Bei der Elternzeit gibt es in MV immer noch starke Unterschiede. Doch die Väter holen leicht auf.

Väter in Mecklenburg-Vorpommern machen zunehmend von ihrem Recht auf Elternzeit Gebrauch. Wie Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) am Dienstag in Schwerin mitteilte, stieg der Anteil der Väter im vergangenen Jahr auf 30 Prozent. Das seien neun Prozent mehr als noch im Jahr 2007, ergänzte die Ministerin bei der Vorstellung der Jahresbilanz des Landesamtes für Soziales und Gesundheit (LAGuS).

Schwerste Grippewelle seit Beginn der Meldepflicht

Über die Grippewelle der vergangenen Saison, sagte der Direktor des Lagus, Heiko Will, dass es mit mehr als 11.000 Erkrankungen und 22 Todesopfern in Mecklenburg-Vorpommern die schwerste seit Beginn der Meldepflicht vor 17 Jahren war. Für die kommende Saison zeigte sich Will zuversichtlich. Die Ständige Impfkommission empfehle jetzt die Impfung gegen gleich vier Virenstämme. Im Vorjahr sei dies nicht der Fall gewesen, weshalb auch geimpfte Menschen erkrankt seien, so Will.

Vorbildlich präsentiert sich das Bundesland bei der Beschäftigungsquote für Menschen mit Behinderungen. Diese läge in MV bei 5,2 Prozent und damit über dem Bundesdurchschnitt. Da sei aber Luft nach oben, so Drese.

Das Gebäude des Landesamts für Gesundheit und Soziales, kurz LAGuS.

LAGuS stellt Jahresbericht vor

Nordmagazin -

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales, LAGuS, hat seinen Jahresbericht vorgestellt. Das Amt ist beispielsweise zuständig für Infektionskrankheiten und Schwerbehindertenrecht.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

Grippezahlen: MV auf dem Weg der Besserung

In Mecklenburg-Vorpommern ist die Zahl der Grippe-Neuerkrankungen weiter gesunken. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales meldete damit erstmals seit Jahresbeginn deutlich weniger neue Fälle. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 10.07.2018 | 16:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

05:59
Nordmagazin

Polarforscher Ulf Karsten im Gespräch

17.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:28
Nordmagazin

Wie überstehen die Wälder den Klimawandel?

17.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:04
Nordmagazin

Polenmarkt bietet Kultur aus dem Nachbarland

17.11.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin