Beispiel Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern ohne Werte fürs FAQ © NDR

Fragen und Antworten: Die Corona-Karte für MV

Stand: 15.11.2021 12:47 Uhr

Die Corona-Karte zeigt die Ampelstufen für Mecklenburg-Vorpommern. In diesem FAQ erklären wir, was Farben, Zahlen und Symbole im Zusammenhang mit Covid-19 bedeuten.

Was zeigt die Corona-Karte vom NDR Mecklenburg-Vorpommern?

Die Corona-Karte zeigt die Landkreise und kreisfreien Städte in Mecklenburg-Vorpommern. In ihr werden vier Informationen zum Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern dargestellt: Die Karte zeigt, welche Ampelwarnstufe in jeder Region gilt. Außerdem zeigt sie den Inzidenzwert der Hospitalisierung für jede Region an. Auf der Karte ist außerdem angegeben, ob und in welchen Kreisen und Städtenbesondere 2G-Regeln für Innenbereiche gelten. Außerdem lässt sich ablesen, ob in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt eine höhere Stufe gilt, als die Hospitalisierungsinzidenz eigentlich erfordern würde.

 

Weitere Informationen
Viren schweben vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia,photocase Foto: rclassen

2G, 2G-Plus und Co.: Die neuen Corona-Regeln in MV

Alles, was Sie über die Corona-Ampel, Testpflicht und 2G in Mecklenburg-Vorpommern wissen müssen. mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "2G-Regelung. Bitte Impfnachweis" hängt am Fenster eines Lokals in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Neue Corona-Regeln: Bundesweite Einschränkungen für Ungeimpfte

Im Einzelhandel sowie bei Kultur- und Freizeit-Veranstaltungen gilt künftig bundesweit die 2G-Regel. Für Ungeimpfte gibt es Kontaktbeschränkungen. Auch ein Böllerverbot kommt. mehr

Menschen stehen cor einem Restaurant an, in dem die 2G-Regel gilt. © picture alliance/dpa Foto: Oliver Berg

Corona-Blog: Ab Sonnabend 2G beim Shoppen in Niedersachsen

Dann dürfen Ungeimpfte nur noch in Läden des täglichen Bedarfs einkaufen. Zudem soll die Zuschauerzahl bei Veranstaltungen sinken. Alle Corona-News von Montag im Blog. mehr

Service
Smartphone Telefon-Tastatur. © iStockphoto Foto: Krystian Nawrockii

Bürgertelefone zum Coronavirus

Ministerien, Behörden und Verbände in Mecklenburg-Vorpommern haben Bürgertelefone und Hotlines für Fragen zum Coronavirus geschaltet. Hier finden Sie eine Übersicht. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 15.11.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Eine Krankenschwester füllt eine Spritze mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Wie geht es weiter mit dem Impfen in MV?

Trotz zahlreicher Impf-Appelle kommt der Impfmotor in Mecklenburg-Vorpommern nach wie vor nicht richtig in Fahrt. mehr