Luftaufnahme von Pasewalk. © NDR

Bürgermeisterwahlen unter anderem in Pasewalk und Boizenburg

Stand: 26.09.2021 14:50 Uhr

Heute werden in einigen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns auch Bürgermeisterinnen und Bürgermeister neu bestimmt. Dabei entscheiden mehr als 20.000 Wählerinnen und Wähler in Boizenburg/Elbe, Plau am See (Ludwigslust-Parchim), Pasewalk (Vorpommern-Greifswald) und in den Gemeinden Rukieten und Lalendorf (Landkreis Rostock), wer die Geschicke ihrer Stadt in den nächsten Jahren bestimmen soll.

In Plau und Boizenburg treten die Amtsinhaber Norbert Reier für die Linke und der parteilose Harald Jäschke nach 20 und 21 Jahren aus Altersgründen nicht mehr an. Im 10.000-Einwohner-Ort Boizenburg gibt es vier Kandidaten: Patrick Sevecke von der CDU, Rico Jakobeit gemeinsamer Kandidat von SPD und Linke sowie die Einzelbewerber Marco Pfingst und Philipp Jülich. Im Luftkurort Plau wollen die Stadtfraktionschefs Sven Hoffmeister von der CDU und Marco Rexin für die Initiative "Wir leben Demokratie" und Nico Conrad von der SPD Verwaltungschef werden. 

Nur zwei Kandidierende in Pasewalk

In Pasewalk wird bereits eine Entscheidung erwartet, da es nur zwei Kandidierende gibt. Die 45 Jahre alte Bürgermeisterin Sandra Nachtweih von der CDU will eine zweite Amtszeit von acht Jahren erreichen, einziger Konkurrent ist der 42-jährige parteilose Danny Rodewald, der aus der Stadt stammt. Nachtweih ist auch Präsidentin des Kreistages Vorpommern-Greifswald. Pasewalk liegt rund 100 Kilometer nördlich von Berlin und hofft auf weitere Ansiedlungen von Firmen in einem großen Industriegebiet an der A20.

Drei Bewerber in Rukieten

In der Gemeinde Rukieten bei Schwaan (Landkreis Rostock) wird heute neben Bundes- und Landtag auch der ehrenamtliche Bürgermeister der Gemeinde neu gewählt. Es bewerben sich drei Männer um den Posten - neben Amtsinhaber Frank Becker auch sein bisheriger Stellvertreter Jens Klautke und der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr, Frank Holzapfel. Ebenfalls zur Bürgermeisterwahl sind die Bewohner der Gemeinde Lalendorf (Landkreis Rostock) aufgerufen.

Weitere Informationen
Ein Balkendiagramm vor dem Schweriner Schloß. © Fotolia Foto: Mapics

Wahl-Liveticker zum Nachlesen: Landtagswahl MV 2021

Entwicklungen, Ergebnisse, Einordnungen - der Liveticker zur Landtagswahl am 26. September zum Nachlesen. mehr

Wähler stehen in einer Schlange vor dem Wahllokal in Loitz. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Bürger in Mecklenburg-Vorpommern wählen neuen Landtag

In Mecklenburg-Vorpommern sind heute 1,32 Millionen Menschen aufgerufen, einen neuen Landtag zu wählen. 24 Parteien haben mit Landeslisten um Stimmen geworben. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 26.09.2021 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Eine Intensivpflegerin versorgt auf einer Kinder-Intensivstation einen am Respiratorischen Synzytial-Virus (RS-Virus oder RSV) erkrankten Patienten, der beatmet wird. © picture alliance/dpa | Marijan Murat Foto: picture alliance/dpa | Marijan Murat

Ministerin Drese: Länder unterstützen sich bei RSV-Welle gegenseitig

In MV sei die Lage noch nicht dramatisch. Man könne deshalb derzeit auch Kinder aus Berlin oder Hamburg behandeln, so Drese auf NDR Info. mehr

NDR MV Highlights

Blick auf den Rostocker Weihnachtsmarkt mit Riesenrad und Pyramide © imago images Foto: Bildwerk

Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern 2022

Ob in der Landeshauptstadt Schwerin, in der Scheune oder auf einem Schloss: Das Angebot zwischen Ostsee und Seenplatte ist vielfältig. mehr

Jan und Andreas Demond sitzen an einem Tisch. © Screenshot

Jan kommt kochen: Alle Rezepte der Weihnachtsfolgen im Nordmagazin

Jan-Philipp Baumgart reist durch MV, um mit Ihnen zusammen Ihr liebstes Weihnachtsgericht zu kochen. mehr

Weihnachtliche Deko und Geld auf einem Tisch © Pixabay/ Bruno

Das NDR 1 Radio MV Weihnachtsgeld

Weihnachten steht vor der Tür und wir sorgen in der Stefan Kuna Show für Freude und gute Laune - mit dem NDR 1 Radio MV Weihnachtsgeld. mehr