Wahlkarte mit Wahlkreuz und Wappen wird in eine Wahlurne gesteckt (Bildmontage) © Fotolia.com Foto: AndreL

Bürgermeister in MV zusammen mit Land- und Bundestag wählen?

Stand: 09.03.2021 06:19 Uhr

Mehrere Städte in Mecklenburg-Vorpommern überlegen, ihre Bürgermeisterwahlen am Tag der Land- und Bundestagswahl Ende September abzuhalten. Befürworter sehen organisatorische und finanzielle Vorteile.

Der 26. September könnte in diesem Jahr nicht nur auf Bundes- und Landesebene zu einem wichtigen Wahltag werden. Denn inzwischen überlegen auch mehrere Städte in Mecklenburg-Vorpommern an diesem Tag ihre Bürgermeisterwahlen abzuhalten.

Stadtverwaltungen sehen organisatorische und finanzielle Vorteile

In Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist der Termin bereits für die Wahl des Bürgermeisters beschlossen. In Neubrandenburg ist es bisher nur ein Vorschlag des Oberbürgermeisters Silvio Witt (parteilos). Beide Stadtverwaltungen betonen die Vorteile: Es bräuchten nur für einen Tag Wahlhelfer geworben werden, die Kosten wären damit geringer und Wähler könnten sich einen Gang ins Wahllokal sparen.

Parteien in Neubrandenburg uneins

Anders als in Pasewalk folgte in Neubrandenburg nur die Minderheit von SPD und Grünen diesem Vorschlag. CDU, Linke und AfD lehnen den Termin bisher ab. Sie befürchten, dass ihren Kandidaten im Schatten von Landtags- und Bundestagswahlen zu wenig Platz in der Öffentlichkeit und den Medien bleibt, um sich zu präsentieren.

Weitere Informationen
Ein Balkendiagramm vor dem Schweriner Schloß. © Fotolia Foto: Mapics

Wahltrend sieht SPD mit Vorsprung im Landtagswahlkampf

Würde Mecklenburg-Vorpommern am Sonntag den Landtag wählen, läge die SPD trotz leichter Verluste noch vor der CDU. mehr

Symbobild Facebook und Twitter © picture alliance / NurPhoto Foto: Jakub Porzycki

Wahlkampf im Netz: So sind die Parteien in MV aufgestellt

In den sozialen Medien versuchen Parteien und Politiker, Wähler zu erreichen - mit ähnlichen Mitteln, aber unterschiedlichen Ergebnissen. mehr

Wahlurne (Montage) © iStockphoto Foto: ericsphotography

Superwahljahr 2021: Pandemie wirbelt Parteien-Zeitplan durcheinander

Am 26. September 2021 stehen in Mecklenburg-Vorpommern die Landtags- und die Bundestagswahl an. mehr

Balkendiagramm vor dem Schweriner Schloss. © Fotolia.com Foto: cameraw

Superwahljahr 2021: Wie geht Wählen in diesem Jahr?

Am 26. September 2021 stehen in Mecklenburg-Vorpommern die Landtags- und die Bundestagswahl an. mehr

Schweriner Schloss und Kreuze auf einem Wahlzettel (Montage) © fotolia Foto: cameraw, opicobello

Landtagswahl 2016 in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern hat im September 2016 einen neuen Landtag gewählt. Ergebnisse und Reaktionen sowie Eindrücke vom Wahltag finden Sie im Dossier von NDR.de. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 09.03.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Vor dem Schweriner Schloss sind die Flaggen auf Halbmast gesetzt. © NDR Foto: Franz Fanter

Zum Gedenken an Corona-Tote Flaggen auf Halbmast

Auch Mecklenburg-Vorpommern beteiligt sich am bundesweiten Gedenken an die Opfer der Pandemie. mehr