Stand: 11.05.2020 11:49 Uhr  - NDR 1 Radio MV

Brandstifter am Rande der Griesen Gegend?

Verkohlte Äste und Zweige nach einem Waldbrand.
Allein am Wochenende rückten Feuerwehren zu drei kleineren Bränden in der Griesen Gegend aus. (Archivbild)

Die Polizei sucht in der Region zwischen Ludwigslust und Hagenow nach einem Brandstifter. Allein am Wochenende mussten die Feuerwehren dreimal ausrücken, um Wald- und Böschungsbrände zu löschen. Nach dem Hinweis einer Zeugin hatte die Polizei am Wochenende sogar einen Hubschrauber eingesetzt, um einen Verdächtigen zu finden.

Brandbeschleuniger gefunden

Seit 2018 brennt es immer wieder in der Gegend. Mal brach das Feuer auf einer trockenen Wiese, mal an einer Bahnlinie aus - auch ein einzelner Baum stand schon in Flammen. Feuerwehrleute aus der Region berichten davon, an Einsatzorten Brandbeschleuniger gefunden zu haben. Ein Pressesprecher der Polizei bestätigte auf Nachfrage von NDR 1 Radio MV, dass nach einem Brandstifter gesucht werde. Insgesamt geht es laut den Ermittlern um rund 20 Brände. Genaue Angaben zur Höhe des Schadens gibt es nicht.

Weitere Informationen
Ein ausgetrockneter Löschteich

Leere Löschteiche: Trockenheit bringt Feuerwehren in Not

Obwohl der Sommer erst noch kommt, sind die Löschteiche in Mecklenburg-Vorpommern schon fast ausgetrocknet. Fehlendes Löschwasser ist bei vielen Feuerwehren derzeit ein Thema. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 11.05.2020 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Bei einem weiteren Warnstreik im Öffentlichen Nahverkehr stehen die Bahnen auf dem Betriebshof der Rostocker Straßenbahn AG. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild

Warnstreiks am Dienstag im öffentlichen Nahverkehr in MV

Die Gewerkschaft Ver.di hat für Dienstag zu Warnstreiks aufgerufen. In Mecklenburg-Vorpommern sind vielerorts Menschen betroffen, die am Dienstagmorgen Bus oder Bahn nutzen wollen. mehr

Asklepios Klinik Parchim

Parchim: Kinderstation wird als Tagesklinik wiederbelebt

Im Fall der geschlossenen Kinderstation am Krankenhaus Parchim hat Gesundheitsminister Glawe eine Lösung präsentiert. Bis zum Januar soll dort eine Tagesklinik eingerichtet werden. mehr

Porträt von Christian Peters, Architekt in Neustrelitz

"Das war wie ein Foto von einem anderen Planeten"

Das Bild einer Villa im Schlafzimmer der Eltern ist lange Christian Peters einzige Verbindung zu seiner Neustrelitzer Familiengeschichte. Nach 1990 zieht der Architekt selbst dort ein - und bleibt. mehr

Löscharbeiten in Neustrelitz © NDR Foto: Heike Becker

Brand in Wohnhaus in Neustrelitz - Verpuffung als Ursache?

In Neustrelitz ist am Freitag in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei soll es in einer Wohnung eine Verpuffung gegeben haben. Ein Mann wurde schwer verletzt. mehr