Stand: 25.06.2021 13:11 Uhr

Born: Darss Festspiele starten mit "Martin, dem Gerechten"

Auf der Freilchtbühne in Born (Landkreis Vorpommern​-Rügen) starten am Freitagabend die Darss Festspiele. Nach der abgespeckten Corona-Variante im vergangenen Jahr wird das Abenteuer der Heiden von Kummerow in dieser Saison fortgesetzt. Das neue Stück heißt "Martin der Gerechte". Auf seinem Weg zum Ritter der Gerechten werden ihm vor allem vom falschen Prediger Adam Rodewald im Verlauf der Geschichte einige Steine in den Weg gelegt. Bis Anfang September sind mehr als 30 Aufführungen geplant - sechs davon werden auf plattdeutsch gespielt. Karten für das Stück sollten möglichst online bestellt werden. Aufgrund der Corona-Bestimmungen sind die Platz-Kapazitäten eingeschränkt. | 25.06.2021 13:10

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 25.06.2021 | 06:20 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 18. September 2021.

Corona in MV: 61 Neuinfektionen - Hospitalisierungs-Inzidenz sinkt auf 0,9

Seit Donnerstag gilt für Mecklenburg-Vorpommern eine neue Corona-Ampel. Der Kreis Nordwestmecklenburg wird wieder "grün" eingestuft. mehr