Stand: 07.05.2021 06:15 Uhr

Bauarbeiten an der A20 - Sperrung nötig

Aufgrund von Bauarbeiten muss die A20 zwischen den Anschlussstellen Jarmen und Anklam heute stundenweise voll gesperrt werden. Wie die Polizei mitteilte, sollte zunächst die Fahrtrichtung Rostock ab 8 Uhr gesperrt werden. Anschließend war die Sperrung der Fahrtrichtung Lübeck geplant. Die Arbeiten sollten bis 13 Uhr abgeschlossen sein. Notwendig geworden waren sie, weil in den vergangenen Tagen mehrere Lkw im Bereich einer Baustelle von der Fahrbahn abgekommen waren und das Bankett beschädigt hatten. | 07.05.2021 06:14

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Bei Wöbbelin brennt ein Waldstück  Foto: Ralf Drefin

Waldbrand bei Wöbbelin: Noch keine Entwarnung

Die Hoffnung auf Regen hat sich nicht erfüllt: Im Wald bei Wöbbelin müssen die Feuerwehren weiterhin wachsam sein. mehr