Thema: Massentierhaltung

Otte-Kinast: Peta nicht gemeinnützig

23.04.2018 13:52 Uhr

Organisationen, die in Ställen illegal Videos drehen, sollen die Gemeinnützigkeit verlieren, sagt Agrarministerin Otte-Kinast. Sie sollte sich besser um das Tierwohl kümmern, sagen Kritiker. mehr

Zu viel Gülle: Land will "Risikogebiete" ausweisen

29.03.2018 11:53 Uhr

Laut aktuellem Nährstoffbericht sind in sieben Landkreisen die Böden zu stark durch Stickstoffe belastet. Das Landwirtschaftsministerium will den Druck auf die Landwirte erhöhen. mehr

Kritik an Plänen für Gülleaufbereitungsanlagen

28.03.2018 17:08 Uhr

Niedersachsen kämpft weiter gegen zu viel Gülle. Das zeigt der aktuelle Nährstoffbericht. Aufbereitungsanlagen sollen das Problem lösen. Umweltschützer kritisieren die Pläne. mehr

Audios & Videos

02:11
Hallo Niedersachsen

Peta: Otte-Kinast stellt Gemeinnützigkeit in Frage

23.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
14:59
Niedersachsen 18.00

Niedersachsen 18.00

23.04.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00
28:30
NDR Fernsehen

Bioschnitzel - Vom Ferkel bis zur Theke

22.04.2018 00:45 Uhr
NDR Fernsehen
44:24
45 Min

Artgerecht? Das Schweine-Experiment

16.04.2018 22:00 Uhr
45 Min
15:09
Mein Nachmittag

Experiment: Von der armen Sau zum Glücksschwein

16.04.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
02:41
Nordmagazin
03:33
Nordmagazin

Tödliche Massentierhaltung: Nutztiere im Müll

04.04.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:46
Nordmagazin

Nachwuchszüchter präsentieren ihr Milchvieh

17.03.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:32
Nordmagazin

Geflügelverband für bessere Kennzeichnung

14.03.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:27
Nordmagazin

Rinderherpes: Halter fordern Impferlaubnis

09.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:10
NDR Info

"Güllestau" macht Landwirten Probleme

01.02.2018 06:50 Uhr
NDR Info
03:42
Hallo Niedersachsen

Fürs Tierwohl: Geflügelwirtschaft fordert Abgabe

26.01.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:51
Hallo Niedersachsen

Landwirte bereiten sich auf Schweinepest vor

13.01.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
28:53
NDR Fernsehen

Bauernbrüder

28.12.2017 18:15 Uhr
NDR Fernsehen
05:27
Nordmagazin

Vogelgrippe: Ist Stallpflicht der falsche Weg?

28.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
58:30
die nordstory

Frischer Wind im Kuhstall

09.11.2017 15:00 Uhr
die nordstory
03:36
Nordtour

Vom Ingenieur zum Galloway-Vermarkter

23.09.2017 18:00 Uhr
Nordtour
06:35
Panorama 3

Geflügelmast: Einsatz von Reserveantibiotikum

29.08.2017 21:15 Uhr
Panorama 3
04:03
Hallo Niedersachsen

Milchbauer plant Großstall in Hoya

20.05.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
08:34
Markt

Masterplan gegen zu viel Dünger im Boden

20.03.2018 15:05 Uhr

Viele Böden in Niedersachsen sind überdüngt. Größtes Problemgebiet: das Oldenburger Münsterland. Mithilfe eines neuen Gesamtkonzepts will es sein Düngeproblem nun lösen. mehr

"Wollen wir wirklich so viele Schweine schießen?"

04.03.2018 16:03 Uhr

Die Angst vor der Afrikanischen Schweinepest sorgt für hitzige Diskussionen: Gibt es zu viele Wildschweine in Niedersachsens Wäldern? Sollten Jäger deutlich mehr von ihnen abschießen? mehr

Kein Groß-Schlachthof für Molbergen

25.01.2018 16:25 Uhr

Im Landkreis Cloppenburg sollte ein neuer Mega-Schlachthof entstehen. Nun sind die Pläne vom Tisch. Dem italienischen Investor waren die Auflagen wohl zu streng. mehr

Jäger halten Wildschweinquote für utopisch

13.01.2018 19:00 Uhr

Der Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Niedersachsen soll verhindert werden - deshalb sollen Wildschweine stärker bejagt werden. Doch Jäger halten das für unrealistisch. mehr

Angst vor Schweinepest: Vechta rüstet sich

12.01.2018 15:17 Uhr

Landwirte und Veterinärbehörden bereiten sich auf einen möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest vor. Der Bauernverband erwartet Verluste von bis zu drei Milliarden Euro. mehr

Bodenbelastung durch Gülle: "Zeitdruck extrem"

10.01.2018 17:36 Uhr

Großviehbestände müssen nach Einschätzung von Umweltexperten massiv verkleinert werden, um Böden zu entlasten. Niedersachsens Agrarministerin Otte-Kinast will Dünger besser verteilen. mehr

Otte-Kinast: Millionen gegen Schweinepest

10.01.2018 17:00 Uhr

Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast geht davon aus, dass die Schweinepest auf kurz oder lang in Niedersachsen ausbricht. 3,5 Millionen Euro sollen eine Ausbreitung verhindern. mehr

Wiesenhof investiert in Kunstfleisch-Start-Up

05.01.2018 10:39 Uhr

Das Unternehmen Wiesenhof aus dem Landkreis Vechta schlachtet täglich Hunderttausende Masthhühnchen. Nun investiert die Konzernmutter PHW in eine Firma, die Kunstfleisch entwickelt. mehr

Deutlich mehr Anträge auf Ringelschwanzprämie

04.01.2018 09:09 Uhr

Niedersachsens Landwirte haben für 201.000 Mastschweine Anträge auf die umstrittene Ringelschwanzprämie gestellt. Das sind mehr als drei Mal soviel wie im Jahr zuvor. mehr