Thema: Linksextremismus

Zahl der Salafisten in Hamburg geht zurück

13.01.2020 06:00 Uhr

Die Zahl der Salafisten in Hamburg geht seit dem vergangenen Jahr erstmals zurück. Von Entwarnung könne aber keine Rede sein, so Verfassungsschutz-Chef Torsten Voß zu NDR 90,3. mehr

"Parkbank"-Prozess: Start mit Hindernissen

08.01.2020 18:11 Uhr

Sie werden "Die Drei von der Parkbank" genannt: Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat in Hamburg ein Prozess gegen mutmaßliche Linksextremisten begonnen - mit einiger Verzögerung. mehr

Verfassungsschutzchef warnt vor Linksterrorismus

05.01.2020 08:12 Uhr

Hamburgs Verfassungsschutzchef Voß hat in einem Zeitungsinterview vor einem neuen Linksterrorismus gewarnt. Er sagte, bei Taten der linksextremen Szene gebe es eine neue Eskalationsstufe. mehr

Audios & Videos

07:43
Panorama 3

Anti-Extremismus-Projekte müssen aufhören

10.12.2019 21:15 Uhr
Panorama 3
59:53
NDR Fernsehen

Aus dem Hinterhalt

19.06.2019 00:00 Uhr
NDR Fernsehen
04:54
ZAPP
29:51
Panorama - die Reporter

Die Unfassbaren

03.04.2018 21:15 Uhr
Panorama - die Reporter

Hamburger Senat legt Konzept gegen linke Gewalt vor

20.12.2019 16:41 Uhr

Der Hamburger Senat will weitere Konsequenzen aus den Ausschreitungen zum G20-Gipfel 2017 ziehen. Es geht um die Frage, wie sich linke Gewalt durch Aufklärung und Vorbeugung verhindern lässt. mehr

De Maizière liest in Göttingen unter Polizeischutz

27.11.2019 08:38 Uhr

Die wegen einer Blockade verschobene Lesung des Ex-Bundesinnenministers de Maizière in Göttingen ist am Dienstag nachgeholt worden. Eine Demo mit etwa 150 Teilnehmern verlief friedlich. mehr

Rote Flora: Widerspenstig seit 30 Jahren

19.11.2019 09:26 Uhr

Einst prachtvolles Varieté-Theater, heute autonomes Zentrum: Die Rote Flora in Hamburg ist das am längsten besetzte Haus der Bundesrepublik - und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. mehr

Verfassungsschutz: Rechtsextremisten derzeit gefährlicher

13.11.2019 19:04 Uhr

Bisher galten die linke und rechte Szene in Schleswig-Holstein als etwa gleich schlagkräftig. Nach den Vorfällen in Halle und Sülfeld schätzt der Verfassungsschutz Rechtsextreme als gefährlicher ein. mehr

Hundertachtzig Grad - Geschichten gegen den Hass

04.11.2019 13:22 Uhr

Intoleranz, Populismus und Hass nehmen zu - nicht nur in Deutschland. Was tun? Der NDR Info Podcast "Hundertachtzig Grad - Geschichten gegen den Hass" geht dieser Frage nach. mehr

Neue Spezialeinheit gegen Rechtsextremismus

08.07.2019 14:17 Uhr

Hamburgs Innensenator Andy Grote hat den neuen Verfassungsschutzbericht vorgestellt. Zur Beobachtung des Rechtsextremismus im Internet soll eine Spezialeinheit aufgebaut werden. mehr

Polizeibewerber: Strengere Überprüfung, aber wie?

17.06.2019 10:28 Uhr

Innenminister Pistorius will strenger überprüfen, ob Polizei-Bewerber extremistisch gesinnt oder Kontakte zur Clan-Kriminalität haben. Wie das genau ablaufen soll, ließ er offen. mehr

Geteilte Reaktionen auf neuen Verfassungsschutzbericht

22.05.2019 04:53 Uhr

Die Opposition im Landtag zieht unterschiedliche Schlüsse aus dem neuesten Verfassungsschutzbericht für MV. Darin warnt Innenminister Caffier, die rechtsextreme Szene kleinzureden. mehr

Politische Kriminalität: Viele rechte Straftaten

06.05.2019 19:52 Uhr

Die Zahl politisch motivierter Straftaten in Niedersachsen ist rückläufig. Die meisten begehen Rechte, so Minister Pistorius. Auffällig ist der Anstieg türkisch-kurdischer Konflikte. mehr