Thema: Konjunktur

Wenn ein Vollzeitjob nicht zum Leben reicht

12.11.2017 08:00 Uhr

Die Menschen in Schleswig-Holstein haben immer häufiger einen Nebenjob, weil das Geld aus dem Hauptberuf nicht ausreicht. Mittlerweile sind es 90.000 Arbeitnehmer - Tendenz steigend. mehr

Deutschland braucht neue und belebende Ideen

08.11.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Die Wirtschaftsweisen warnen vor einer "Überhitzung" der florierenden deutschen Wirtschaft. Ihre Handlungsvorschläge lassen jedoch nicht aufhorchen, meint Torsten Huhn im Kommentar. mehr

Die A 21 wird in Trippelschritten fertig

26.10.2017 13:45 Uhr

Es sind zumindest kleine Schritte, die der Bau der A 21 vorankommt. Die Rest-Arbeiten zwischen Stolpe und Bornhöved sind nun doch weitergegangen. Die Freigabe lässt allerdings auf sich warten. mehr

Audios & Videos

04:49

Wirtschaftsvertreter blicken nach Berlin

22.11.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:37
03:01

Glücksatlas: Schleswig-Holstein auf Platz 1

07.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:04

Bürger-Engagement gegen die Einsamkeit

30.10.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
02:28

Brückentage: Unbeliebt bei Arbeitgebern

30.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:55

Privatisierung in der Krise

23.08.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:01

Anklams Wirtschaft boomt

21.07.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:37

Absprachen zwischen den großen Autobauern?

21.07.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Reform ist ein Sieg für Arbeitnehmer in der EU

24.10.2017 17:08 Uhr
NDR Info

Die EU-Länder haben die sogenannte Entsenderichtlinie reformiert und sich auf verschärfte Regeln gegen Lohn- und Sozialdumping geeinigt. David Zajonz kommentiert die Erfolgsaussichten. mehr

Gute Wachstumsprognose: Wirtschaft im Land brummt

14.07.2017 21:30 Uhr

Steigende Investitionen, mehr Exporte und ein stabiler Arbeitsmarkt: Die Wirtschaftslage in Niedersachsen ist derzeit ausgezeichnet. Aber es gibt einen altbekannten Haken. mehr

Studie: Norden verschläft den Strukturwandel

10.06.2017 12:55 Uhr

Norddeutschland droht laut einer Studie des Weltwirtschaftsinstituts gegenüber dem Süden wirtschaftlich zurückzufallen. Es gelte, Innovationen fördern und in neue Ideen zu investieren. mehr

Weniger Stahl beim Stahlhersteller

01.06.2017 15:44 Uhr

Die Salzgitter AG ist im Aufwind und strebt die vierte Ergebnissteigerung in Folge an. Dennoch will der Konzern sein Geschäft diversifizieren, hieß es Donnerstag auf der Hauptversammlung. mehr

Conti setzt auf Elektroantriebe

25.04.2017 14:03 Uhr

Der Autozulieferer Continental stockt sein Budget für Elektroantriebe bis 2021 um 300 Millionen Euro auf. Die Börse reagiert auf die Strategie verhalten. mehr

Anklam macht Weg für "Löwenzahn-Labor" frei

27.03.2017 15:53 Uhr

Der Reifenhersteller Continental will in Anklam erforschen, wie man aus russischem Löwenzahn Reifen herstellen kann. Die Stadtvertreter stimmten nun dem Verkauf eines Grundstücks dafür zu. mehr

Mecklenburg-Vorpommerns Außenhandel schrumpft

24.03.2017 16:14 Uhr

Nach vier Jahren mit beständigem Wachstum hat der Außenhandel der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern einen Dämpfer erlitten. Ministerpräsident Sellering ist dennoch zufrieden. mehr

Langzeitarbeitslosen eine Perspektive geben

01.03.2017 12:06 Uhr

Etwa eine Million Menschen in Deutschland sind länger als ein Jahr arbeitslos. Sie gelten damit als Langzeitarbeitslose. Es ist wichtig, ihnen eine Zukunftsperspektive zu geben. mehr

Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Wert seit 1980

23.01.2017 15:15 Uhr

2016 ist die Zahl der Arbeitslosen in Niedersachsen erneut gesunken, die Quote betrug sechs Prozent. Für das gerade begonnene Jahr erwartet die Arbeitsagentur aber Probleme. mehr