Thema: Kinderbetreuung

Kinder protestieren gegen Smartphone-Eltern

08.09.2018 13:47 Uhr

Verbringen Eltern zu viel Zeit mit dem Handy anstatt sich um ihre Kinder zu kümmern? Rund 150 Menschen sind in Hamburg dem Demo-Aufruf eines Siebenjährigen gefolgt. mehr

Rügener Restaurant: Kinder müssen draußen bleiben

17.08.2018 15:22 Uhr

Auf Rügen erklärt ein Gastronom sein Restaurant zur "kinderfreien Zone". Die Aufregung ist groß. Die Antidiskriminierungsstelle schaltet sich ein. Der Wirt wirbt um Verständnis. mehr

Giffey diskutiert über Milliarden für Kitas

16.08.2018 06:58 Uhr

Bundesfamilienministerin Giffey hat in Hamburg-Billstedt eine Kita besucht und dort über das neue Kita-Gesetz diskutiert. Der Bund will 5,5 Milliarden Euro für eine Qualitätsoffensive bereitstellen. mehr

Besuch aus Fernost: Natur-Kita made in Flensburg

01.08.2018 17:56 Uhr

Wald- und Strandkindergärten - gibt es nicht in chinesischen Millionenmetropolen. Deshalb wollen angehende Naturspielpädagogen aus China von uns Norddeutschen wissen, wie das funktioniert. mehr

15 "Abrahams Kinder" in Zwei-Religionen-Kita

26.07.2018 18:27 Uhr

In Gifhorn gehen Kinder aus christlichen, muslimischen und konfessionslosen Familien gemeinsam in die Kita: Am Donnerstag wurde dort der bundesweit erste Zwei-Religionen-Kindergarten eröffnet. mehr

Kita-Träger: Kritik an Erzieher-Ausbildung

10.07.2018 10:40 Uhr

Die Organisation der Erzieher-Ausbildung in MV steht weiter in der Kritik. Die Anrechnung der Auszubildenden als Fachkräfte mache es nicht allen Trägern möglich, dafür Plätze anzubieten, hieß es. mehr

Kita bald kostenlos - doch einige Fragen sind offen

09.07.2018 13:25 Uhr

In Niedersachsen wird der Kindergartenbesuch ab dem 1. August kostenlos. Verwaltungen und freie Träger bemühen sich um einen reibungslosen Übergang. Doch vieles scheint noch ungeklärt. mehr

Kindergartengebühren: Das müssen Eltern wissen

09.07.2018 08:00 Uhr

Ab dem 1. August müssen Eltern in Niedersachsen keine Kindergartengebühren mehr zahlen. Worauf Eltern achten sollten und welche Ausnahmen es gibt, erklärt NDR.de. mehr

Kitas: Studie warnt vor genereller Beitragsfreiheit

28.05.2018 20:00 Uhr

Die finanzielle Belastung durch Kita-Beiträge ist laut einer Studie ungerecht verteilt. Allerdings würde eine generelle Beitragsfreiheit derzeit den Qualitätsausbau in den Kitas ausbremsen. mehr

Drama: Jugendamt-Willkür um einen Jungen

17.04.2018 06:00 Uhr

Eine Mutter kämpft um das Sorgerecht für ihren 13-jährigen Sohn. Das Jugendamt meint, er sei im Heim besser aufgehoben. Doch in dem Verfahren reiht sich Fehler an Fehler. mehr

Landesregierung plant Deckel für Kita-Gebühren

01.11.2017 19:59 Uhr

Sozialminister Garg hat die Gespräche über die Neuordnung der Kita-Finanzierung in Schleswig-Holstein gestartet. Zum Auftakt traf er sich mit Vertretern von Kreisen, Städten und Gemeinden. mehr

Aufholbedarf bei Kinderbetreuung im Norden

28.08.2017 05:00 Uhr

In einigen Kindergärten im Norden betreuen Erzieher doppelt so viele Kinder wie andernorts. Fast 16.000 Vollzeit-Kräfte fehlen laut der Studie der Bertelsmann Stiftung im Norden. mehr