Zeitzeichen

Die Zeitzeichen auf NDR Info erinnern von montags bis freitags um 20.15 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag um 19.05 Uhr an Menschen und Ereignisse der Vergangenheit und machen Geschichte erfahrbar, um das Gegenwartsbewusstsein zu schärfen.

Die Sendung als Podcast
Kalenderblatt 24 (Montage) © picture alliance Foto: Holger Hollemann

Zeitzeichen

Die Sendung Zeitzeichen erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte: an Konrad Adenauer, Marilyn Monroe, Königin Elisabeth II., Louis Armstrong und andere. mehr

 

Die einzelnen Folgen der NDR Info Sendereihe:

Podcast Info Zeitzeichen Mediathekbild © plainpicture

Der Mann hinter dem Kapitalismus

31.12.2020 19:05 Uhr

Am 1. April 1770 erfindet Adam Smith den Kapitalismus. Dass ausgerechnet ein Satiriker zum Vordenker unseres Wirtschaftssystems wurde, scheint ein Witz der Geschichte. mehr

Podcast Info Zeitzeichen Mediathekbild © plainpicture

Gericht der Staaten

13.12.2020 19:05 Uhr

Am 13. Dezember 1920 wird die Grundlage für den Internationalen Gerichtshof in Den Haag geschaffen. Dort werden Streitigkeiten zwischen unterschiedlichen Staaten verhandelt. mehr

Podcast Info Zeitzeichen Mediathekbild © plainpicture

Flucht oder Entführung?

12.12.2020 19:05 Uhr

Am 12. Dezember 1955 kehrt Otto John in die Bundesrepublik zurück. In der DDR hatte er öffentlich berichtet, warum er aus dem Westen geflohen war. Eine rätselhafte Geschichte. mehr

Podcast Info Zeitzeichen Mediathekbild © plainpicture

Die Tochter des letzten Kaisers

11.12.2020 20:15 Uhr

Am 11. Dezember 1980 stirbt Viktoria Luise von Preußen. Die einzige Tochter von Kaiser Wilhelm II. erlebte den Zerfall der Monarchie hautnah. Ihre Memoiren waren ein Bestseller. mehr

Podcast Info Zeitzeichen Mediathekbild © plainpicture

Der Chronist der Sowjet-Gräuel

10.12.2020 20:15 Uhr

Am 10. Dezember 1970 erhält Alexander Solschenizyn den Literaturnobelpreis. Der Schriftsteller durchlebte selbst viele Gräuel des kommunistischen Systems und schrieb darüber. mehr

Podcast Info Zeitzeichen Mediathekbild © plainpicture

Kampf gegen die Volkskrankheit

09.12.2020 20:15 Uhr

Am 9. Dezember 1970 wird die Deutsche Rheuma-Liga gegründet. Sie klärt über die schmerzhafte Volkskrankheit auf. Denn allein in Deutschland sind rund 17 Millionen betroffen. mehr

Podcast Info Zeitzeichen Mediathekbild © plainpicture

Mann der Gegensätze

08.12.2020 20:15 Uhr

Am 8. Dezember 1960 stirbt Franz Josef Schöningh. Der Mitbegründer der Süddeutschen Zeitung galt als Mann der Gegensätze - auch was sein Verhältnis zu den Nazis betraf. mehr

Podcast Info Zeitzeichen Mediathekbild © plainpicture

Der Geheimnisumwitterte Rom-Bezwinger

07.12.2020 20:15 Uhr

Im Jahr 410 stirbt der westgotische König Alarich I. Er gilt als Bezwinger Roms. Um sein Grab am Busento in Süditalien ranken sich bis heute viele Legenden. mehr