Zeitzeichen

25. Oktober 1825

Sonntag, 25. Oktober 2020, 19:05 bis 19:20 Uhr, NDR Info Spezial

Der Geburtstag des Komponisten Johann Strauß (Sohn)
Ein Beitrag von Christoph Vratz (WDR)

Es war nicht beabsichtigt. Ein klassischer Fall von Verselbstständigung. Eine Geburt ohne Geburtsdatum. Heute von einigen belächelt und auf den Charakter des Leichten voreilig reduziert, wurde die Operette in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zu einem musikalischen Grundnahrungsmittel für ein rasant wachsendes Publikum, vor allem in Paris und Wien.

Dort steht der Familien-Name Strauß exemplarisch für den Erfolg dieses Genres, vor allem dank Johann Strauß, dem Jüngeren, dem Sohn, der mit Bühnenwerken wie "Der Zigeunerbaron" oder "Die Fledermaus" große Erfolge feierte. Strauß jun. entsprach mit seinen Werken nicht nur den musikalischen Bedürfnissen des Publikums, sondern prägte mit seinem Familienunternehmen einen wichtigen Zweig der Wiener Unterhaltungsindustrie.