Der Talk

Hetty Berg: "Jetzt ist die Zeit für einen Neuanfang!"

Sonntag, 23. August 2020, 16:05 bis 17:00 Uhr, NDR Info

Hetty Berg © Jüdisches Museum Berlin Foto: Yves Sucksdorff
Außenansicht Jüdisches Museum, Fassade Libeskind-Bau © Jüdisches Museum Berlin Foto: Jens Ziehe
Außenansicht des Jüdischen Museums Berlin

Seit dem 1. April dieses Jahres hat das Jüdische Museum Berlin eine neue Direktorin: die niederländische Theaterwissenschaftlerin und Kulturhistorikerin Hetty Berg. Zuvor stand sie als Managerin und Chefkuratorin an der Spitze des Jüdischen Kulturviertels Amsterdam. Das Jüdische Museum Berlin zählt zu den bekanntesten Museen Deutschlands. Mehr als 12 Millionen Besucher aus aller Welt zog der spektakuläre Bau von Daniel Libeskind an, seit das Museum im Jahr 2001 eröffnet wurde. Im Gespräch mit Almut Engelien geht es um den Lebensweg von Hetty Berg, die aus einer jüdischen Familie stammt, um herausragende Exponate der neuen Dauerausstellung, die ab dem 23.08. zu sehen ist, und um die grundsätzliche Ausrichtung des Museums.