Redezeit

Was kann die neue App?

Donnerstag, 18. Juni 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Die Corona-Warn-App auf einem Smartphone Display.

Was kann die neue Corona-App?

NDR Info - Redezeit -

Kann eine App helfen, die Pandemie wirksam zu bekämpfen? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?

3 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Es hat eine Weile gedauert. Doch nun ist eine App am Start, die helfen soll, die Corona-Pandemie einzudämmen. Mit Hilfe dieser App sollen Menschen gewarnt werden, wenn sie sich in der Umgebung eines Infizierten aufgehalten haben. Das soll anonym und auf freiwilliger Basis erfolgen, betont die Bundesregierung. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit die App wirkungsvoll arbeiten kann? Wer gewährleistet die Anonymität und damit den Datenschutz?

Ist das digitale Instrument nur sinnvoll, wenn es weite Verbreitung findet? Was ist mit Menschen, die nur ältere Handys haben? Wie steht es um die Bereitschaft, sich auf neue digitale Formen einzulassen? Hat Corona der Digitalisierung Schub verliehen?

NDR Info Moderatorin Jessica Chmura begrüßte als Gäste:

Dr. Imke Sommer
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in Bremen

Prof. Dr. Alfred Winter
Präsident der Deutschen Gesellschaft für Medien, Informatik, Biometrie und Epidemiologie und Prof. für medizinische Informatik an der Uni Leipzig

Nils Kinkel
Fachredakteur „Netzwelt“ bei NDR Info

 

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.