Redezeit - Themenabend

Steigende Infektionszahlen

Dienstag, 06. Oktober 2020, 20:30 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Leerer Strand mit Liegen

Wo kann man im Herbst noch Urlaub machen?

Sendung: Redezeit | 06.10.2020 | 20:35 Uhr | von Kuhnt, Andreas

Wegen steigender Infektionszahlen rufen Politiker dazu auf, in den Ferien zuhause zu bleiben.

Eine Frau mit ausgebreiteten Armen und ein Mann am Strand © NDR/SWR
Wo kann man im Herbst noch Urlaub machen?

Die Schulferien haben in den meisten norddeutschen Bundesländern begonnen. Normalerweise die ideale Reisezeit, aber die Infektionszahlen steigen. Kanzlerin Merkel warnt vor einer Zunahme der Corona-Erkrankungen bis Weihnachen. Gesundheitsminister Spahn und einige Ministerpräsidenten raten sogar von Reisen in den Herbstferien ab.

In der Redezeit steht ein Experte der Verbraucherzentrale zur Verfügung, der berät, wie man mit Stornierungen umgehen kann. Ausserdem wird der Vize-Präsident des Deutschen Reiseverbands berichten, wie seine Branche die Krise verkraftet und welche Regionen jetzt noch krisensicher sind. Und ein Wissenschaftler bietet einen Überblick darüber, wie sich das Reiseverhalten der Deutschen gerade verändert. 

Redezeit-Moderator Andreas Kuhnt begrüßte als Gäste:

Felix Methmann
Verbraucherzentrale Bundesverband e.V., Team Mobilität und Reisen

Ralf Hieke
Deutscher Reiseverband

Prof. Dr. Edgar Kreilkamp
Tourismusforscher, Leuphana Universität Lüneburg

 

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.