Redezeit

Ferienzeit im Norden

Mittwoch, 08. Juli 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Blick auf einen weißen Sandstrand, auf dem zwei Strandkörbe stehen. Aus dem vorderen Strandkorb hängen zwei Beine zum sonnen. Drum herum liegen Taschen oder Schuhe. Im Hintergrund erkennt man Wellen der Nordsee, wie sie etwas Gischt hochwirbeln.

Ferienzeit im Norden

NDR Info - Redezeit -

Küstenorte versuchen mit einem Ampelsystem die Touristen vom Strand fernzuhalten. Wie erholsam ist der Urlaub in der Corona-Krise?

1 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Wie erholsam ist der Urlaub in der Corona-Krise?

Die Urlaubszeit hat begonnen. Erste Küstenorte stöhnen schon über den Ansturm der Touristen. Viele Deutsche verzichten in diesem Jahr auf Urlaub, die anderen konkurrieren um die Campingplätze, Hotels und Ferienwohnungen in Deutschland. Denn Auslandsreisen sind derzeit noch schwierig.

Wie erleben die Urlauber derzeit "die schönste Zeit des Jahres"? Können sie abschalten oder ist Corona überall? Wie kommen die Touristenorte mit den veränderten Rahmenbedingungen klar? Gibt es auch Neuerungen, die für die Zukunft sinnvoll sein könnten?

Redezeit-Moderator Andreas Bormann begrüßte als Gäste:

Constanze Höfinghoff
Tourismus-Direktorin in St. Peter Ording

Prof. Edgar Kreilkamp
Tourismusforscher

Dr. Jan Kalbitzer
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Leiter der Stressmedizin der Oberberg Kliniken

 

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.