Redezeit - Themenabend

Corona beherrscht den Alltag

Dienstag, 24. März 2020, 20:30 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Weiße Sessel stehen um einen Glastisch. © Martin Barraud Foto: Martin Barraud

Corona beherrscht den Alltag - Wie gut kennen wir das Virus?

NDR Info - Redezeit -

Wie lässt sich die Infektion mit dem Corona-Erreger vermeiden? Wissen alle genug darüber?

4,67 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Wie lässt sich die Infektion mit dem Corona-Erreger vermeiden? Wissen alle genug darüber?

Noch gibt es keinen Impfstoff und keine erprobte Arznei gegen das Corona-Virus. Die Ärzte testen, welche bekannte Medikamente gegen die Krankheit eingesetzt werden könnten. Weil es noch keine überzeugende medizinische Antwort auf Covid-19 gibt, versuchen fast alle betroffenen Länder die Gefahr von Neuansteckungen so gering wie möglich zu halten.

Was weiß man inzwischen über das Virus und wie es sich verhält? Sind die jetzt von der Regierung verhängten Maßnahmen geeignet, die Infektionsketten zu unterbrechen? Sind die Krankenhäuser in der Lage, alle Erkrankten gut zu behandeln? Was sollte jeder über Corona wissen?

Um diese und andere Fragen geht es im Themenabend auf NDR Info - mit einer extralangen Ausgabe der Redezeit von 20.30 bis 22.00 Uhr. 

Redezeit-Moderator Andreas Bormann begrüßte als Gäste:

Dr. Claudia Brase
Geschäftsführerin der Hamburgischen Krankenhausgesellschaft e.V.

Prof. Dr. Ulf Dittmer
Direktor des Instituts für Virologie am Universitätsklinikum Essen

Jens Wagenknecht
Facharzt für Allgemeinmedizin in Varel, Mitglied des geschäfts- führenden Vorstandes des Deutsches Hausärzteverbandes , Landesverband Niedersachsen

 

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.