Stand: 16.10.2019 11:23 Uhr

NDR Info Popkocher: "Null" von Mister Me

von Goetz Steeger, NDR Info Nachtclub
Bild vergrößern
Der Song "Null" ist auf dem Album "Das Ende vom Hass" von Mister Me erschienen.

Eines ist klar: Bei "Null" fängt Mischa Meißner aka Mister Me sicher nicht an. Seine Erfahrung als Rapper merkt man sowohl seinen ausgeschlafenen Beats, als auch seinen handwerklich und inhaltlich reifen Texten an. Keyboard-Sequenzen, die sich geschickt an die Akkorde halten, ein jazziger Kontrabass und jede Menge groovige Feinheiten schmücken den Song, der an sich schon genügend eigene Substanz hätte.

Das Album "Das Ende vom Hass" von Mister Me ist ein schimmernder Diamant im Gros des deutschen Singer-Songwriter-Pop.

 

Cover der CD "Das Ende vom Hass" von Mister Me. © motormusic/BMG

Popkocher: Mister Me - "Null"

Nachtclub Popkocher -

Jazzbeats, fette Bässe, durchdachte Keyboardsequenzen: Mister Me kennt sich nicht nur musikalisch aus, auch textlich überzeugt er in "Null" mit Ernsthaftigkeit und Tiefgang.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

CC-Lizenz

 

Weitere Informationen

Mister Me - Vom Jungrapper zum reifen Songtexter

Erst rappte Mischa Meißner aus Niedersachsen als Mister Me, nun lässt er als Songwriter auf "Das Ende vom Hass" von sich hören. Der NDR Info Nachtclub stellt das Album der Woche vor. mehr

Popkocher

Im Popkocher macht Goetz Steeger hörbar, wie Musik gemacht wird: Er erklärt den Aufbau von Songs anhand von Harmonien, Groove, Instrumentarium und stilistischer Zugehörigkeit. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Nachtclub | 17.10.2019 | 23:05 Uhr