Stand: 28.05.2020 22:39 Uhr

NDR Info Popkocher: "A Bloody Morning" von Owen Pallett

von Goetz Steeger, NDR Info Nachtclub

"A Bloody Morning" von Owen Pallett im Popkocher

Owen Palletts getragener Gesang ist die Oberfläche des Songs "A Bloody Morning", unter der apokalyptische Orchestersounds und schnell pulsierende Rhythmus-Patterns brodeln.

Owen Pallett ist mit "Island" ein sowohl musikalisch als auch inhaltlich aktuelles wie zeitloses Album gelungen. Mit Hilfe des renommierten London Contemporary Orchestra reist er durch dunkle, gelegentlich atonale Traumlandschaften, in denen sich die ganz realen Ängste der Gegenwart spiegeln, und landet zwischendurch in trostspendenen Songs, die sich auf wohltuende Weise Zeit nehmen. Zu Empfehlen ist auch das Video zu "A Bloody Morning", in dem Menschen in heimischer Quarantäne für sich alleine tanzen - ein wohltuend respektvoller und empathischer Umgang von Kunst mit Isolation in Zeiten des Lockdowns.

 

Das Cover des Albums "Island" von Owen Pallett © Domino Recording Co Ltd Foto: Jeff Bierk

AUDIO: NDR Info Popkocher: "A Bloody Morning" von Owen Pallett (5 Min)

Weitere Informationen
Logo Popkocher

Popkocher

Im Popkocher macht Goetz Steeger hörbar, wie Musik gemacht wird: Er erklärt den Aufbau von Songs anhand von Harmonien, Groove, Instrumentarium und stilistischer Zugehörigkeit. mehr

Das Cover des Albums "Island" von Owen Pallett © Domino Recording Co Ltd Foto: Jeff Bierk

Album der Woche: Island

Owen Pallett veröffentlichte am vergangenen Freitag überraschend ein neues Album, Islands. Das Album schlägt einen düsteren Ton an und ist fast ganz akustisch instrumentiert. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Nachtclub | 28.05.2020 | 23:05 Uhr