Stand: 13.07.2020 00:02 Uhr

Album der Woche: Beyond the Pale

von Henning Cordes, NDR Info Nachtclub & Nightlounge

Jarvis Cocker tanzt wie eine kranke Gazelle - unbeholfen und doch irgendwie anmutig. Lange Zeit sah es so aus, als ob er das künftig nur noch zu Hause darbieten wolle, auf dem Weg zwischen Wohnzimmer und Kühlschrank. Cocker stand in den vergangenen zehn Jahren vergleichsweise selten auf den großen Bühnen, noch seltener erschienen neue Songs von ihm. Seit etwa zweieinhalb Jahren bewegt sich zur Abwechslung mal wieder etwas - langsam.

Die neue Band heißt so ähnlich wie der Chef und will ihren Namen offenbar herausschreien: Sie schreibt sich JARV IS. Ursprünglich als Spielerei für Sigur Ros' Norður og Niður-Festival in Island gegründet, wurde in den Wochen danach etwas Festes daraus, und obwohl die Band zunächst unbedingt ein reines Live-Erlebnis bleiben wollte, erschien Ende 2019 dann doch eine erste Single: "Must I Evolve?" - live aufgenommen nahe Sheffield, in einer Höhle mit dem blumigen Namen The Devil's Arse.

Der Song hat inzwischen Gesellschaft von sechs weiteren Stücken bekommen, zusammengefasst auf dem Debütalbum "Beyond the Pale". Die geringe Zahl der Songs lässt eine geringe Spielzeit vermuten - immerhin ist Jarvis Cocker dem knackigen Popsong durchaus zugeneigt. Trifft hier aber kaum zu. Das Album liebäugelt mit dem großen Pop, doch ganz nah kommt es ihm nur selten.

Dem englischen Guardian hat Cocker erzählt, er habe den Draht zur Popmusik verloren "oder was Leute zurzeit Pop nennen". Dass "Beyond the Pale" sich manchmal in langgezogenen Gesangstecken verliert und manchmal nach dem weitergesponnenen Werk einer Jam-Band klingt, mag an den Geburtsumständen des Bandprojekts liegen. Die Idee war, Songs gemeinsam mit Live-Publikum zu entwerfen und weiterzuentwickeln.

Nachdem die Plattenfirma das Album ursprünglich im Mai herausbringen wollte und es anschließend aus naheliegenden Gründen weit in den September verschoben hatte, darf "Beyond the Pale" nun doch schon im Juli erscheinen. So können einstige Konzertbesucher endlich hören, wie sich die Songs von JARV IS verändert haben und alle anderen bekommen schlicht mal wieder etwas Neues aus dem Hause Cocker.

Weitere Alben der Woche
Das Cover des Albums "II - the Next Wave" von Quakers © PIAS

Album der Woche: II - the Next Wave

Quakers ist ein Projekt der drei Produzenten Geoff Barrow, Supa K / Katalyst und 7-Stu-7. Für ihr neues Album haben sie 31 Rapper*innen eingeladen. mehr

Das Cover des Albums "Vindicator" von Yukon Blonde © Dine Alone Records

Beschützerinnen des Psychedelic Pop

"Vindicator" ist das erste Album, das Yukon Blonde gemeinsam geschrieben haben. Aufgenommen wurde es unter anderem in einem Schrank. mehr

Das Cover des Albums "Fading" von Pole © Mute Artists

Album der Woche: Fading

Auf "Fading" befasst sich Pole mit Gedächtnisverlust und setzt sich mit der Demenzerkrankung seiner Mutter auseinander. mehr

Beyond the Pale

Label:
Rough Trade Records
Veröffentlichungsdatum:
17.07.2020
Preis:
13,99 €

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Nachtclub | 13.07.2020 | 23:05 Uhr