Stand: 09.01.2020 13:41 Uhr

Album der Woche: "Special Edition Part 1"

von Matias Boem, NDR Info Nachtclub & Nightlounge
Cover der CD "Special Edition Part 1" © The Drop
Das "Part 1" im Namen verrät es: Die zweite Hälfte des getrennten Doppelalbums erscheint später im Jahr.

Unser Album der Woche ist der sonnengetränkte, ultra-relaxte Kontrapunkt zum feuchtkalten Januar: „Special Edition Part 1“, ein weiteres Groove-Monster von Neuseelands Fat Freddy’s Drop. Die veröffentlichen dieses Jahr gleich zwei Alben: Taufrisch verfügbar ist „Special Edition Part 1“. Dann folgt, wie eigentlich immer bei dieser Band, die konstant um den Globus kreist, eine ausgedehnte Tour, auf der neues Material erjamt und umgehend live vor Publikum auf Tanzbarkeit geprüft wird. Und schließlich gegen Ende des Jahres „Special Edition Part 2“.

Fat Freddy's Drop spielen und produzieren seit mehr als 15 Jahren gemeinsam Musik und sind die international erfolgreichste Band Neuseelands. Bereits ihr Debütalbum "Based on a True Story", eroberte als erstes Independent-Album die Spitze der neuseeländischen Charts, erhielt neun Mal Platin und blieb nach seiner Veröffentlichung im Jahr 2005 über zwei Jahre lang in den Top 40. 2020 werden sie ihre größte Europa-Tournee starten und in deren Verlauf auch sechs Konzerte in Deutschland spielen.

 

Weitere Alben der Woche
Das Cover des Albums "The Sharecropper's Daughter" von Sa-Roc © Rhymesayers Entertainment

Album der Woche: The Sharecropper's Daughter

Auf ihrem zehnten Album "The Sharecroppers Daughter" betrachtet Sa-Roc die Kindheit ihres Vaters und ihre eigene als zwei Geschichten des Schwarz-Seins in Amerika. mehr

Das Cover des Albums "Sundowner" von Kevin Morby © Dead Oceans

Album der Woche: Sundowner

Nur ein Jahr nach seinem Konzept-Doppelalbum "Oh My God" veröffentlicht Kevin Morby mit "Sundowner" eine neue Platte, auf der er das Zwielicht in "Middle America" vertonen möchte. mehr

Das Cover des Albums "Atlas Vending" von Metz © Sub Pop

Herrlicher Krach

"Atlas Vending" ist das vierte Album der Kanadischen Band Metz. Das Trio behandelt darauf Themen wie Sucht und Sozialphobie mit einem Sound zwischen Hardcore-Punk und Noise-Rock. mehr

Special Edition Part 1

Label:
The Drop
Veröffentlichungsdatum:
10.1.2020
Preis:
14,99 €

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Nachtclub | 13.01.2020 | 23:05 Uhr