Mikado am Morgen

Herbstwald - mehr als bunte Blätter!

Sonntag, 22. Oktober 2017, 08:05 bis 09:00 Uhr, NDR Info

Eine Grafik eines Smartphones mit einem Kopfhörer.

Am Mikrofon: Jessica Schlage

Ein Mann, eine Frau und zwei Kinder stehen in einem Radiostudio mit Gegenständen aus dem Wald. © NDR Foto: Sabine Korbmann
Von links: Vincent, Merve, Moderatorin Jessica und Förster Stephan Mense.

Die Blätter färben sich bunt, man kann Kastanien oder Bucheckern sammeln und überhaupt jede Menge entdecken: Mikado am Morgen macht Lust auf einen herbstlichen Waldausflug. Bei Moderatorin Jessica zu Gast im Studio sind Merve (8 Jahre) und Vincent (7 Jahre) aus der Klasse 2b der Emil-Nolde-Schule in Bargteheide. Die beiden haben mit ihrer Klasse vor Kurzem einen waldpädagogischen Tag im "Naturerlebnis Grabau" verbracht und erzählen davon.

Basteln mit Waldfunkstücken

Ein Mädchen bohrt in ein Holzbrett, dass von einem Jungen auf dem Tisch  festgehalten wird. © NDR Foto: Jessica Schlage
Vincent und Merve bohren Mulden in ihr selbstgebautes Spielbrett. Dort hinein sollen dann die Holzperlen des Geschicklichkeitsspiels.

Außerdem zu Gast ist Stephan Mense, der Leiter des Erlebniswalds Trappenkamp. Er ist Förster und Waldpädagoge (also sowas wie ein Waldlehrer) und baut mit Merve, Vincent und Jessica im Studio ein Geschicklichkeitsspiel aus Holz. Dabei erklärt er zum Beispiel, was man von einem Holzbrett alles über den Baum erfahren kann, aus dem es gesägt ist. Außerdem hat er auch noch einige weitere Waldfundstücke im Gepäck, die in der Sendung genau begutachtet werden.

Die Sendung zum Nachhören

In unserem Podcast könnt ihr euch die Highlights der Sendung noch einmal anhören. Aber Achtung: Leider dürfen wir die Guten-Morgen-Geschichte und viele Musiktitel nicht in voller Länge ins Internet stellen. Deshalb ist die Sendung hier immer ein bisschen kürzer als Mikado am Morgen live im Radio.

Für alle Musikinteressierten - diese Songs spielen wir in der Sendung:

"Dies ist ein Baum" von Matthias Meyer-Göllner
"Maulwurf" von Pohlmann
"Sägewerk Bad Segebert" von Wise Guys
"We could go back" von Jonas Blue