Mikado am Morgen

Macht weniger Müll!

Sonntag, 25. Februar 2018, 08:05 bis 09:00 Uhr, NDR Info

Ein klingelnder Wecker

Macht weniger Müll!

Sendung: Mikado | 25.02.2018 | 08:05 Uhr | von Tim Berendonk

Pro Jahr wirft jeder Deutsche über 500 Kilogramm Müll weg. Ganz schön viel! Aber wie kann man weniger Abfall erzeugen? Die Mikado-Studiogäste geben euch Tipps.

Am Mikrofon: Tim Berendonk

Mikado-Moderator Tim Berendonk mit Studiogästen. © NDR Foto: Tim Berendonk
Mikado-Moderator Tim Berendonk hat mit Joana, Marla und Wiebke Euler darüber gesprochen, wie man Müll vermeiden kann.

In einem Jahr wirft jeder Deutsche über 500 Kilogramm Müll weg. Ganz schön viel! Aber auch kein Wunder, denn fast alles, was wir kaufen, ist in Plastik verpackt.

Wie kann man weniger Abfall erzeugen? Darüber haben sich unsere Studiogäste von der Stadtteilschule Winterhude Gedanken gemacht und sogar ein Lied über Plastik geschrieben. Wir haben auch Besuch von der Gründerin eines sogenannten Unverpackt-Ladens in Lübeck, in dem man viele Produkte ganz ohne Verpackung kaufen kann - und damit Müll einspart.

Schülerprojekt gegen Plastiktüten

Schüler der Ursulaschule in Osnabrück haben sich außerdem ein Projekt ausgedacht, um die Innenstadt von Plastiktüten zu befreien. Die Klima-Botschafterin Anna ist live zugeschaltet und erzählt Mikado-Moderator Tim, wie sie und ihre Mitschüler die Geschäfte in Osnabrück überzeugen.

Die Sendung zum Nachhören

In unserem Podcast könnt ihr euch die Highlights der Sendung noch einmal anhören. Aber Achtung: Leider dürfen wir die Guten-Morgen-Geschichte und viele Musiktitel nicht in voller Länge ins Internet stellen. Deshalb ist die Sendung hier immer ein bisschen kürzer als Mikado am Morgen live im Radio.

Für alle Musikinteressierten - diese Titel spielen wir in der Sendung:

"Mülltrennung beim Frühstück" von Maybebop
"Please don't lie" von Hugo Helmig
"Plastik (tick, tick, tick)" von Youth4Planet
"Fun of the fair" von Fred Woods
"Herr Winter stammt vom Kaukasus" von In Extremo