Stand: 02.06.2021 17:00 Uhr

Wer tanzt schon gern allein?

von Jörgpeter von Clarenau

32 Künstlerinnen und Künstler haben sich Gedanken gemacht: Was gehört zur Demokratie - und zu einem gerechten, respektvollen Leben? Die Mischung aus Geschichten, Gedichten und Comics soll Gespräche und eigenes Nachdenken in Gang bringen. Die Zeichnungen sind kein Beiwerk, sondern eigene Beiträge zum Thema. 

Das meint die Mikado-Redaktion:

*** Ein großes Thema: Demokratie! Ein Buch für Kinder darüber zu machen, ist eine wichtige und ernste Sache. Zum Glück hat Herausgeberin Krain Gruß die Aufgabe mit Leichtigkeit und Übermut angepackt. Schon beim ersten Blättern kann man die Sorge abhaken, hier würden neunmalkluge Leute Belehrungen ausbreiten. Alle Beteiligten gehen das Thema freudig und kreativ an. Großartig sind zum Beispiel das Gedicht "Ohne mich" und der Text "Das Demokra-Tier". Unser Tipp: Lehrkräfte sollten dieses Buch ganz oben auf den nächsten Wunschzettel schreiben. Viele der Texte bieten reizvolle Anknüpfungen für den Unterricht. ***

Wer tanzt schon gern allein?

von Karin Gruß
Seitenzahl:
112 Seiten
Genre:
Kinderbuch
Verlag:
Peter Hammer
Bestellnummer:
978-3-7795-0634-8
Preis:
22,00 €
FSK:
ab 7 Jahren

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 04.06.2021 | 19:00 Uhr