Stand: 31.10.2019 15:00 Uhr

Lyrik-Comics: Gedichte - Bilder - Klänge

von Jörgpeter von Clarenau

Gedichte sind sprachliche Kraftpakete, bringen die Fantasie auf Trab, erzeugen sofort Bilder im Kopf. Warum nicht diese Bilder zu Papier bringen und zusammen mit den Gedichten in einem Buch veröffentlichen? Das war die Ausgangsidee für dieses ungewöhnliche Buch. Zu den 19 Gedichten der Sammlung haben Illustratorinnen und Illustratoren sich viel einfallen lassen. Mal wird das Geschehen in einem Comic lebendig, mal entsteht ein Gemälde, das zum Träumen einlädt. Als Zugabe gibt's zum Anklicken im Internet die Gedichte als Lesung mit Musik.

Das meint die Mikado-Redaktion:

Sinnlicher kann man Gedichte nicht präsentieren. Überzeugend ist die gestalterische Bandbreite: Die Künstlerinnen und Künstler nehmen sich  übermütig, farbstark und manchmal herrlich respektlos der Gedichte an. Wie zum Beispiel Sabine Kranz dem berühmten Vierbeiner "Ottos Mops" (Ernst Jandl) zu Leibe rückt, ist grenzenlos großartig.

Lyrik-Comics: Gedichte - Bilder - Klänge

von
Seitenzahl:
104 Seiten
Genre:
Kinderbuch
Verlag:
Beltz & Gelberg
Bestellnummer:
978-3-407-75461-5
Preis:
16,95 €
FSK:
ab 6 Jahren

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 03.11.2019 | 14:05 Uhr