Stand: 30.10.2020 15:00 Uhr

Jetzt noch ein Gedicht, und dann aus das Licht!

von Jörgpeter von Clarenau

Nicht weniger als eine Weltreise in Sachen Poesie steht hier auf dem Programm. 174 Gedichte für Kinder aus allen Kulturen werden präsentiert. Die Übersetzung wurde 115 Schreib-Profis aus Deutschland anvertraut, die sich auf jeweils ganz eigene Art der Texte angenommen haben. Zu allen gibt es schwungvolle Bilder. Hier ist das kürzeste Gedicht der Sammlung.  Gerade mal vier Sekunden braucht man, um es vorzulesen:  "Der Novembervulkan spuckt Lava aus Laub." (Heidi Mordhorst)

*** Falls jemand Berührungsprobleme mit Gedichten hat - hier wird er sie los. Auswahl und Präsentation der Gedichte bereiten unvermeidlich allergrößtes Vergnügen. Wir erleben Poesie, wie sie sein soll: Nie streng. Stattdessen schwebend, leichtfüßig, manchmal herrlich albern. Vor allem aber sprachstark. Kompliment an die Übersetzerinnen und Übersetzer, die das Flair der Gedichte unbeschädigt ins Deutsche geholt haben. ***

Jetzt noch ein Gedicht, und dann aus das Licht!

von Kenn Nesbitt
Seitenzahl:
184 Seiten
Genre:
Kinderbuch
Verlag:
Hanser
Bestellnummer:
978-3-446-26438-0
Preis:
22,00 €
FSK:
ab 4 Jahren

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 01.11.2020 | 14:05 Uhr