Stand: 25.01.2020 00:00 Uhr

Gefährliche Krankheit in China

Bild vergrößern
Viele Reisende tragen Schutzmasken, damit sie sich nicht anstecken.

Kinder aus Hamburg: Es gibt eine schlimme Krankheit in China, und die kann tödlich enden. Und die kommt aus Wuhan und hat sich jetzt schon verbreitet. Der Corona-Virus kommt von einem Markt - und der Mensch hat sich dann quasi angesteckt. Der Mensch kann es auch zu einem anderen Menschen weiterleiten. Es ist ansteckbar. Und die sprühen jetzt überall irgendwas dagegen, überall auf die Straßen und gegen Türgriffe und gegen alles. Und jeder trägt einen Mundschutz, und manchmal auch zwei oder drei übereinander, weil die sehr Angst davor haben.

NDR Info Kindernachrichten: Wie gefährlich diese neue Lungenkrankheit tatsächlich ist, weiß man noch nicht so genau. Sie hat sich jedenfalls sehr schnell ausgebreitet und es gab auch schon Todesfälle. Betroffen waren offenbar vor allem Menschen, die schon alt waren oder geschwächt - durch eine andere Krankheit. Mittlerweile ist das Virus auch schon in anderen Ländern nachgewiesen worden.

Kinder aus Hamburg: Wenn zum Beispiel ein Mensch in ein anderes Land reist oder auf einen Kontinent, dann können die das übertragen.

NDR Info Kindernachrichten: Und damit sich das Virus nicht weiter so schnell ausbreitet, sind jetzt mehrere Städte in China komplett abgeschottet worden. Das heißt, Millionen Menschen dürfen ihre Städte nicht mehr verlassen. U-Bahnen, Busse, Züge oder Fähren fahren nicht mehr. Auch das Fliegen ist teilweise nicht mehr erlaubt.

Kinder aus Hamburg: Jetzt ist auch dieses Wochenende Chinas Neujahrsfest und deswegen ist es auch blöd für die ganzen Leute, die in andere Städte oder Länder reisen wollen. Und deswegen versucht China gerade, alle zu Hause zu lassen, dass die nicht viel reisen.
Das Neujahrsfest in China ist eigentlich das größte Fest im ganzen Jahr, dadurch sind die meisten Chinesen sehr traurig, dass sie das nicht so feiern können, wie in den letzten Jahren.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kindernachrichten | 25.01.2020 | 11:40 Uhr

Die Nachrichten der Woche für Kinder

Die Themen der NDR Info Kindernachrichten: Große Wirtschafts-Konferenz in der Schweiz | Gefährliche Krankheit in China | Mogelpackungen | Gemischte Gefühle im Klassenzimmer wegen Zeugnissen mehr