Jazz NDR Bigband

Dino Saluzzi / Charlie Mariano / Wolfgang Dauner

Sonntag, 24. Mai 2020, 22:05 bis 23:00 Uhr, NDR Info

Am Mikrofon: Henry Altmann

Bild vergrößern
Dino Saluzzi gilt als einer der größten argentinischen Bandeonista. In armen Verhältnissen aufgewachsen, hat ihn und seine Musik das Pure der Natur, der Folklore geprägt.

Ein Trio aus drei internationalen Jazzgrößen: der argentinische Bandoneonist Dino Saluzzi, der deutsche Pianist Wolfgang Dauner und der amerikanische Saxofonist Charlie Mariano. Saluzzi ermöglichte durch das Rhythmisieren des Tangos und eine freiere Gestaltung eine Symbiose aus Jazz und Tango. Dauner erhielt während seiner Karriere zahlreiche Preise, die seine Kreativität am Keyboard und den Einfluss auf die deutsche Jazzszene herausstellten. Mariano war Teil von über 300 Schallplatten und CDs und wurde 2007 für sein Lebenswerk vom WDR ausgezeichnet. Zusammen waren sie 1993 in Hamburg live zu erleben.

 

Weitere Informationen
NDR Bigband

Die NDR Bigband

NDR Bigband

Siebzehn Musiker mit ausgeprägt persönlichem Stil liefern die Grundlage für Bigband-Jazz auf höchstem Niveau: Die NDR Bigband ist ein hochklassiges Ensemble von internationalem Rang. mehr

 

Weitere Informationen

NDR Info und der Jazz

Neue Jazz Alben, Konzert- und Festival-Tipps, dazu Interviews mit und Porträts von Protagonisten der Szene: In den NDR Info Jazz Sendungen werden Sie rundum versorgt. mehr