Das Kriminalhörspiel

Marie. Ein Fall.

Samstag, 08. August 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr

Originalhörspiel von Susanne Ayoub

Schwarz-Weiß-Foto aus dem Film "Orphans of the storm". © picture alliance/Everett Collection Foto: Courtesy Everett Collection
Ein Gerichtsdrama aus vergangener Zeit. Marie, die Tochter aus gutem Hause, hat ihren Ehemann ermordet. Was hat sie zu ihrer Verteidigung vorzubringen? Kann sie der Guillotine entgehen?

Die Angeklagte sei "moralisch minderwertig", so der Gutachter, sie begehe "sexuelle Ausschreitungen, gibt Mangel an Scham- und Ehrgefühl zu erkennen und vertritt laxe Auffassungen über das Wesen der Gesetze." Marie, Tochter eines Bürgermeisters, liebt einen Hallodri, verlobt sich aber standesgemäß mit einem angesehenen, doch leider auch sehr farblosen Referendar. Den vergiftet sie mit Zyankali und schießt ihm dann noch mit einem Revolver in den Mund. Vor Gericht verstrickt sie sich in Widersprüche und wird zum Tod "mittels Guillotine" verurteilt.

Mit Gerti Drassl, Stefano Bernardin, Markus Meyer, Wolfgang Hübsch, Andreas Patton, Ulli Maier
Regie: Eva Garthe
Produktion: ORF 2011

Verfügbar vom 08.08.2020 bis 14.08.2020

Weitere Hörspiele
Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

Hörspiele

Egal ob Krimi oder Komödie, Audioexperiment oder eine bewegende Story – hier finden Sie ein passendes Hörspiel für Ihre Stimmung. mehr