Das Forum

Spott oder Kulturgut?

Donnerstag, 17. September 2020, 20:30 bis 20:50 Uhr, NDR Info

Vom Umgang mit antijüdischen Symbolen in Mecklenburger Kirchen

von Alexa Hennings

Außenansicht der Stiftskirche Bützow. © NDR Foto: NDR
In der Stiftskirche Bützow gibt es ein Relief mit der Darstellung einer "Judensau".

Was machen wir mit der "Judensau"? Jenem spätmittelalterlich antisemitischen Symbol, das in unserer Kirche zu sehen ist?  Eine Darstellung der besonders diffamierenden und durch den Nationalsozialismus bis heute im Sprachgebrauch fortwirkenden "Judensau" findet sich in Bützow. In Sternberg künden antisemitische Darstellungen vom größten mittelalterlichen Judenpogrom in Mecklenburg, das 1492 zur Vertreibung aller Juden aus dem Land führte.

Wie geht man damit in den Kirchengemeinden um - in einer Zeit, in der antisemitisches Gedankengut auch Menschen in der Mitte der Gesellschaft erreicht?

Eine gezeichnete Weltkarte. © fotolia.com Foto: zagandesign

NDR Info Hintergrund

Der NDR Info Hintergrund sendet von Montag bis Donnerstag um 20.35 Uhr 15- bis 25-minütige Features und Reportagen zu Politik und Zeitgeschehen. Sonntags um 20.15 Uhr. mehr

Mehrere Personen gehen dynamisch. © Panthermedia

Das Forum - Der Podcast

Reportagen und Features mit Hintergrundinfos zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. mehr