Das Forum

Organisierte Kriminalität

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 20:30 bis 20:50 Uhr, NDR Info

Verdeckter Informant. © NDR/ARD Foto: Screenshot

Wie die nigerianische Mafia in Italien regiert
Ein Feature von Ellen Trapp, ARD-Studio Rom

Mehrere Carabinieri stoppen nachts ein Fahrzeug, das von Mafiosi genutzt wurde. © dpa picture alliance
Erfolge gegen die Mafia gibt es immer wieder, die Methoden der süditalienischen Mafia-Clans sind menschenverachtend und brutal.

Drogen, Waffen, Prostitution – das ist das Kerngeschäft der Mafia: der nigerianischen Mafia in Italien. Nigerianische Clans regieren mittlerweile weltweit und die illegalen Geschäfte haben in Corona Zeiten keineswegs nachgelassen.

In der süditalienischen Kleinstadt Castel Volturno hat sich die nigerianische Mafia schon vor mehreren Jahrzehnten angesiedelt. Seitdem regiert sie, allem Anschein nach in Absprache mit der italienischen Mafia. Castel Volturno ist ein Armenhaus geworden und ein Zentrum für organisierte Kriminalität. Davide war Mitglied eines nigerianischen Clans, bis er die Seite wechselte, mit der italienischen Justiz kollaborierte. Er weiß, dass die Region ein rechtsfreier Raum geworden ist – Polizei und Carabinieri hätten kaum Handhabe gegen die Mafia. Wer sich nicht an die Regeln halte, werde getötet und zerstückelt in den Wald geworfen.

Wie menschenverachtend die nigerianische Mafia agiert, weiß auch Blessing. Sie wurde aus Nigeria nach Europa gelockt – man versprach ihr einen festen, gut bezahlten Job als Informatikern, sie landete auf dem Strich. So geht es vielen jungen Nigerianerinnen, Fluchtversuche können tödlich enden. Entweder für die junge Frau oder ihre Familie in der Heimat …

Eine gezeichnete Weltkarte. © fotolia.com Foto: zagandesign

NDR Info Hintergrund

Der NDR Info Hintergrund sendet von Montag bis Donnerstag um 20.35 Uhr 15- bis 25-minütige Features und Reportagen zu Politik und Zeitgeschehen. Sonntags um 20.15 Uhr. mehr

Mehrere Personen gehen dynamisch. © Panthermedia

Das Forum - Der Podcast

Reportagen und Features mit Hintergrundinfos zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. mehr