Das Forum

Lockdown statt Fernreise: Tourismus in Corona-Zeiten

Donnerstag, 19. November 2020, 20:35 bis 21:00 Uhr, NDR Info

Ein Feature von Lena Bodewein, ARD Studio Singapur

Ein Markt in einem südostasiatischen Land © NDR
Touristen sind keine mehr auf den Märkten unterwegs.

Bali, Thailand, Kambodscha - Traumziele westlicher Touristen. Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie sind Reisen dorthin ein unerfüllbarer Traum. Für private Fernreisen gilt fast ein weltweiter Lockdown. Für die Menschen, die von westlichen Urlaubern leben, ist das ein harter Schlag: in Hotels und Gaststätten etwa, als Tourbegleiter, Tuktukfahrer oder Souvenirproduzent.

Verändert die Corona-Pandemie den Tourimus für immer?

Obwohl viele Länder Südostasiens die gesundheitliche Bedrohung durch das neuartige Corona-Virus viel schneller als der Westen in den Griff bekommen haben, bleiben ihre Grenzen dicht. Wie geht es diesen Menschen jetzt? Wird Corona den Tourismus für immer verändern?

Ein Stimmungsbild aus Corona-Tagen

Drei junge Männer arbeiten an einem Straßenimbiss in einem südostasiatischen Land. © NDR
Wie sieht das Leben der Menschen in Zeiten von Corona aus?

Lena Bodewein, ARD-Korrespondentin in Singapur, hat sich umgehört.  Auch sie kann derzeit nicht reisen. Aber viele Menschen in diesen unerreichbaren Ländern, die vom Tourismus leben und jetzt arbeitslos sind, haben ihr geholfen. Die Gesprächspartner haben sich größtenteils selbst mit dem Handy aufgenommen - und nicht nur ihre Antworten überspielt, sondern auch viele Klänge ihrer Umgebung. 

Südostasien: ein Stimmungsbild aus Corona-Tagen - mit Schilderungen von der Ferieninsel Bali mit ihren Tempeln und Reisterrassen, aus der kambodschanischen Stadt Siem Reap mit der riesigen Tempelanlage Angkor Wat und aus Thailands Hauptstadt Bangkok mit der berühmten Khao San Road, die wie ausgestorben wirkt.

Eine gezeichnete Weltkarte. © fotolia.com Foto: zagandesign

NDR Info Hintergrund

Der NDR Info Hintergrund sendet von Montag bis Donnerstag um 20.35 Uhr 15- bis 25-minütige Features und Reportagen zu Politik und Zeitgeschehen. Sonntags um 20.15 Uhr. mehr

Mehrere Personen gehen dynamisch. © Panthermedia

Das Forum - Der Podcast

Reportagen und Features mit Hintergrundinfos zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. mehr