Das Forum

Killed in Action - Deutschland im Krieg

Montag, 02. September 2019, 20:30 bis 21:00 Uhr, NDR Info

Schützenpanzer Marder der Bundeswehr auf afghanischer Straße. ©  picture alliance Foto: Can Merey

Killed in Action (Teil 1): Drei Soldaten

NDR Info - Das Forum -

Seit 2002 ist die Bundeswehr in Afghanistan. Was als Stabilisierungseinsatz begann, endete im Krieg. Drei Soldaten schildern, wie sie den Krieg erlebt haben.

3,5 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Eine NDR Info Radioserie in vier Teilen
Von Christoph Heinzle und Kai Küstner

Teil 1: Drei Soldaten

Bild vergrößern
Die Soldaten Alex, Philipp Pordzik und Maik Mutschke (v.l.n.r.) haben das Karfreitags-Gefecht in Afghanistan überlebt.

Drei Soldaten - ein Feldjäger, ein Scharfschütze, ein Fallschirmjäger - im Afghanistan-Einsatz. Alle drei haben den Karfreitag 2010 im Norden Afghanistans erlebt. Im Gefecht. Mehr als acht Stunden lang liefern sich Fallschirmjäger aus dem niedersächsischen Seedorf ein Gefecht mit Taliban-Kämpfern. Drei deutsche Soldaten sterben, acht werden verletzt an diesem 2. April 2010. 

Maik Mutschke, Alex und Philipp Pordzik überleben. Aber die Kriegserlebnisse im afghanischen Kundus haben das Leben der drei Soldaten schwer gezeichnet. Mutschke ist nach der Explosion eines Sprengsatzes auf einem Auge blind. Bei Alex hat eine Rakete, die nur knapp an ihm vorbeiflog, ein Trauma ausgelöst. Und Stabsfeldwebel Pordzik wirft der Einsatzleitung im Karfreitags-Gefecht bis heute schwere taktische Fehler vor.

Zum Auftakt der vierteiligen Radioserie (eine gekürzte Fassung der Podcast-Serie) schildern die Soldaten sehr offen und eindringlich, wie sie den Bundeswehreinsatz in Afghanistan erlebt haben. Es ist das wohl schwerste Gefecht in der Geschichte der Bundeswehr. Wenige Tage später spricht die Bundesregierung erstmals vom Krieg. Der "Schwarze Karfreitag" 2010 wird zum Symbol für den tiefgreifenden Wandel der Bundeswehr.

Das Manuskript der Sendung
695 KB

Killed in action - Deutschland im Krieg

Zum Auftakt der vierteiligen Radioserie schildern drei Soldaten sehr offen und eindringlich, wie sie ihren Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan erlebt haben. Download (695 KB)

Weitere Informationen
Podcast

Killed in Action - Deutschland im Krieg

Tod, Trauer, Verwundung und Traumatisierung durch Auslandseinsätze wie in Afghanistan haben die Bundeswehr verändert. Soldaten aus dem Karfreitags-Gefecht 2010 erzählen hautnah. mehr

Killed in Action - Deutschland im Krieg

In einer Radio- und Podcastserie schildert NDR Info den Wandel der Bundeswehr durch den Afghanistan-Einsatz der vergangenen Jahre. Drei Soldaten schildern offen ihre Erlebnisse. mehr