Das Forum

Biospinat aus dem Brutschrank

Donnerstag, 18. Juni 2020, 20:30 bis 20:50 Uhr, NDR Info

Gemüse und Nutzpflanzen in der Innenstadt. © dpa picture alliance

Nahrungsproduktion der Zukunft
Ein Feature von Jantje Hannover

Ein Nutzgarten mit Café und Besuchern in einer Metropole. © dpa picture alliance Foto: Robert B. Fishman
Gemüseanbau in der Stadt, Fleisch aus Zellkulturen und Indoorfarmen. Es gibt viele innovative Konzepte.

Knapp 8 Milliarden Menschen leben derzeit auf der Erde. Im Jahr 2050 werden es nach Schätzungen fast zehn Milliarden sein. Zwei Milliarden Menschen mehr, die nicht hungern sollen und genug Einkommen brauchen, um sich tägliches Essen und Trinken leisten zu können. Auch gesundes Essen. Denn die Ansprüche an Nahrung und die Qualität der Nahrungsmittel werden in den kommenden Jahrzehnten eher steigen.

Woher soll aber die gesunde Nahrung kommen, wenn Acker- und Weideflächen durch Klimawandel und allzu intensive Nutzung immer mehr verloren gehen? Die Zukunft der Nahrungsproduktion liegt nicht auf dem Land, sondern in den Städten - sagen manche Experten - dort, wo auch die meisten Konsumenten wohnen.

Eine gezeichnete Weltkarte. © fotolia.com Foto: zagandesign

NDR Info Hintergrund

Der NDR Info Hintergrund sendet von Montag bis Donnerstag um 20.35 Uhr 15- bis 25-minütige Features und Reportagen zu Politik und Zeitgeschehen. Sonntags um 20.15 Uhr. mehr

Mehrere Personen gehen dynamisch. © Panthermedia

Das Forum - Der Podcast

Reportagen und Features mit Hintergrundinfos zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. mehr