Thema: Schule

Kinder essen am Tisch in der Schule Rothestraße © NDR Foto: Caraolin Fromm

Ganztagsschulen im Norden immer beliebter

Eine Bertelsmann-Studie zeigt: 26 Prozent aller Schüler in Schleswig-Holstein haben 2015/2016 eine Ganztagsschule besucht - doppelt so viele wie noch vor zehn Jahren. mehr

Ein Hund liegt auf einer Wiese und schaut auf einen Ball. © NDR Info Foto: NDR Info

Terrier "Mimi": Ein Hund für schwierige Schüler

Im schleswig-holsteinischen Itzehoe lässt Schulhund „Mimi“ sogar kleine Rabauken ganz zahm werden. Sie hilft Schülern dabei, ihr Sozialverhalten zu verbessern. mehr

Canan Topcu in der ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" © dpa/picture alliance

Leitkultur-Debatte: "So nicht, Herr de Maizière!"

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat zehn Thesen aufgestellt und damit die Debatte über die deutsche Leitkultur neu entfacht. Ein Kommentar dazu von der Journalistin Canan Topçu. mehr

Senioren beim Puzzeln. © Fotolia.com Foto: Robert Kneschke

Gegen Ausgrenzung: Schüler besuchen Demenzkranke

Demenzkranke stehen oft am Rand der Gesellschaft. Die "NDR Info Perspektiven" stellen ein Projekt vor, bei dem Schüler aus Niedersachsen regelmäßig demente Senioren besuchen. mehr

Dauerbaustelle Schule © NDR

Der dramatische Zustand norddeutscher Schulen

Eine Recherche von Panorama 3 zeigt: Viele Schulen in Norddeutschland sind renovierungsbedürftig. Es fehlen bis zu zehn Milliarden Euro - Geld, das viele Kommunen nicht haben. mehr

Schüler sitzen mit ihrem Lernmaterial vor Computern. © NDR Foto: Simone Steinhardt

Digitale Revolution? Lernen in der Schule 2.0

Mit einem bundesweiten Digital-Pakt sollen Schüler fit für das digitale Zeitalter gemacht werden. Die "NDR Info Perspektiven" berichten über neue Konzepte am Beispiel einer Hamburger Schule. mehr

Schüler sitzen mit ihrem Lernmaterial vor Computern. © NDR Foto: Simone Steinhardt

Schulen: Computer alleine reichen nicht!

Der "Digitalpakt" der Bundesregierung beschert Schulen in Deutschland fünf Milliarden Euro für neue Computer. Ein Schritt in die richtige Richtung, kommentiert Dagmar Pepping. mehr

Die Schulbroschuere des Kultusministeriums "Mein Kind kommt in die Schule" © Niedersächsisches Kultusministerium Foto: Niedersächsisches Kultusministerium

Broschüre erklärt Eltern den Schulalltag

"Mein Kind kommt in die Schule" heißt eine Info-Broschüre des Kultusministeriums, die viele kleine Regeln des Schulalltags erklärt. Sie soll Eltern Orientierung bieten. mehr

Hans-Peter de Lorent © NDR.de Foto: Kristina Festring-Hashem Zadeh

"Tausende Lehrer waren mit den Nazis verstrickt"

Vom Nazi-Schulrat bis zum sadistischen Sportlehrer: In seinem Buch "Täterprofile" porträtiert Hans-Peter de Lorent Menschen, die unterm Hakenkreuz das Hamburger Bildungswesen prägten. mehr

Integrationslehrerin Bahar Kruse. © NDR

Integrationslehrer arbeiten zu Billiglöhnen

Lehrer, die Deutsch als Fremdsprache unterrichten, sind unabdingbar für die Integration von Flüchtlingen. Doch viele können von ihren niedrigen Honoraren nicht leben. mehr

Dima hilft den Schülern in der DaZ-Klasse. © NDR

Schule verhängt Aufnahmestopp für Flüchtlingskinder

Sprachklassen für Flüchtlingskinder platzen aus allen Nähten, in der Klosterhofschule besteht Aufnahmestopp. Zum Glück gibt es Helfer wie Dima, die den Kindern zur Seite stehen. mehr

Flüchtlingskinder müssen Deutsch als Zweitsprache lernen. © NDR

Flüchtlinge: Schulen am Limit

Die für Flüchtlingskinder notwenigen Sprachklassen sind überlaufen. In Itzehoe ist eine der 100 Schulen in Schleswig-Holstein, die Deutsch als Zweitsprache anbieten. mehr