Zeitzeichen

Die Sendung Zeitzeichen erinnert täglich an Personen und Ereignisse der Vergangenheit und macht Geschichte erfahrbar, um das Gegenwartsbewusstsein zu schärfen. Die Sendung erinnert an Ereignisse der Weltgeschichte. An Konrad Adenauer und Marilyn Monroe, an "Kaiser" Franz Beckenbauer und Königin Elisabeth II., an Ludwig van Beethoven und Louis Armstrong, an Alfred Krupp, Virginia Woolf und viele andere - sie sind die Hauptdarsteller in der täglichen 15-Minuten-Sendung. Sie werden aus der Geschichte zurückgerufen, um von einer Autorin, einem Autor in "Zeitzeichen" noch einmal vorgestellt zu werden. Um hier noch einmal Rede und Antwort zu stehen, im Originalton oder in Zitaten. Geschichte hat eine Stimme: Zeitzeichen. Im Radio: werktags von 20.15 bis 20.30 Uhr sowie Sonnabend und Sonntag von 19.05 bis 19.20 Uhr auf NDR Info.

LINK KOPIEREN

Seiten eines Kalenders © Fotolia_80740401_Igor Negovelov

Ein Nationalmuseum für Spanien

NDR Info - ZeitZeichen -

Am 19. November 1819 wird in Madrid El Prado eröffnet. Heute ist es mit rund 3 Millionen Besuchern pro Jahr eines der bedeutendsten Kunstmuseen der Welt.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Das Mode-"Wunderkind"

18.11.2019 20:15 Uhr

Am 18. November 1944 wird Wolfgang Joop geboren. Durch seine Marken "Joop!" und "Wunderkind" wurde er zu einem der bekanntesten Modedesigner Deutschlands. Audio (14:59 min)

Wie wollen wir wohnen?

17.11.2019 19:05 Uhr

Am 17. November 1944 wird Rem Koolhaas geboren. Der niederländische Architekt, Philosoph und Designer beschäftigt sich in seinen Entwürfen mit der Zukunft des Wohnens. Audio (14:48 min)

Kampf um die Eifel

16.11.2019 19:05 Uhr

Am 16. November 1944 beginnt die Schlacht im Hürtgenwald. Die Kämpfe in der Nordeifel zwischen Wehrmacht und US-Armee gehören zu den blutigsten des Zweiten Weltkriegs. Audio (14:42 min)

Berghölle auf Leinwand

15.11.2019 20:15 Uhr

Am 15. November 1929 wird "Die weiße Hölle vom Piz Palü" uraufgeführt. Bis heute gilt der in den Schweizer Alpen gedrehte Stummfilm als der Bergfilm schlechthin. Audio (14:57 min)

Mozart senior

14.11.2019 10:00 Uhr

Am 14. November 1719 wird Leopold Mozart geboren. Heute ist er vor allem als Über-Vater für Sohn Wolfgang Amadeus bekannt. Dabei war er selbst ein produktiver Komponist. Audio (14:59 min)

Frauenbewegte Pazifistin

13.11.2019 10:00 Uhr

Am 13. November 1869 wird Helene Stöcker geboren. Die Publizistin setzte sich für Frauenrechte und Gewaltfreiheit ein und entwickelte die Philosophie der "Neuen Ethik". Audio (14:42 min)

Der "Nazarener" aus Lübeck

12.11.2019 10:00 Uhr

Am 12. November 1869 stirbt der Maler Friedrich Overbeck. Mit seiner Künstlervereinigung "Lukasbund" wollte er die Kunst im Sinne des Christentums reformieren. Audio (14:52 min)

Die Polizei wird weiblich

11.11.2019 10:00 Uhr

Am 11. November 1874 wird Henriette Arendt geboren. Die Frauenrechtlerin wurde die erste Polizeiassistentin in Deutschland und kümmerte sich vor allem um Prostituierte. Audio (14:39 min)

Von Grobi bis zur Puppe mit Autismus

10.11.2019 10:00 Uhr

Am 10. November 1969 startet die Kinderserie "Sesame Street" in den USA. In der 50-jährigen Geschichte hat sich die "Sesamstraße" der Lebenswelt des Publikums angepasst. Audio (14:52 min)